American Express Gold bis 26.02.2020 mit 40.000 Membership Rewards

Wir haben Euch hier auf Reisenunlimited in der Vergangenheit die Vorzüge der American Express Kreditkarten aufgezeigt. Wir können Euch heute ein besonderes Angebot vorstellen: Ihr könnt die American Express Gold bis 26.02.2020 mit 40.000 Membership Rewards vorstellen.

American Express Kreditkarte Gold

Die American Express Kreditkarte Gold haben wir Euch am 27.01.2019 im Rahmen eines ausführlichen Berichtes bereits vorgestellt. Wir möchten aber – bevor wir Euch sagen wie Ihr bis 26.02.2020 40.000 Membership Rewards mit der American Express Gold – bekommt die Kreditkarte noch einmal kurz vorstellen.

American Express Gold Card

Leistungen

Im Einzelnen sind die folgenden Versicherungen und Leistungen Bestandteil der American Express Card.

  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Flug- oder Gepäckverspätung
  • Diebstahl (ShopGarant)
  • Verlängertes Umtauschrecht
Amsterdam Schiphol / LH997 AMS-FRA
Auf Reisen profitiert Ihr von dem umfangreichen Versicherungspaket der American Express Kreditkart Gold

Ihr genießt somit ein umfangreiches Paket an Leistungen, wenn Ihr Reisen mit der American Express Kreditkarte Gold bezahlt. Kommt Euer Gepäck auf Eurem mit der Kreditkarte bezahlten Flug nicht am Zielort an, so bietet Euch American Express einen Geldbetrag für notwendige Anschaffungen für Kleidung und persönliche Dinge. Werdet Ihr auf der Reise krank, dann greift die Auslandsreiseversicherung. Auch wenn Ihr während der mit der American Express Kreditkarte gezahlten Reise einen Unfall erleidet, greift die Verkehrsmittel-Unfallversicherung.

Für die genauen Details des Versicherungsschutzes verweisen wir auf unseren Bericht zu American Express Kreditkarte Gold vom 27.01.2019 und die Informationen auf der American Express Homepage (PDF).

Kosten

Die Kosten der American Express Kreditkarte Gold betrage 12 EUR im Monat, mithin 144 EUR im Jahr. Die ersten drei Monate sind allerdings kostenfrei. Auch ist eine Partnerkarte im Kartenpreis enthalten. Gleichfalls im Kartenpreis enthalten ist die Teilnahme am Membership Rewards Programm. Für Umsätze, die nicht in Euro getätigt werden, fällt allerdings ein eher höheres Fremdwährungsentgelt von 2% an. Abraten würden wir Euch mit der American Express Geld am Geldautomaten abzuheben, da hierbei eine Gebühr von 4%, mindestens aber 5,00 EUR erhoben werden.

Membership Rewards

Die American Express Gold umfasst bereits die Teilnahme am Membership Rewards Classic Programm. Ihr habt, wie in unserer Einführung zu American Express beschrieben, eine Fülle von verschiedenen Einlösemöglichkeiten. So könnt Ihr die Membership Rewards Punkte zu zahlreichen Airlines (u.a. British Airways, Cathay Pacific, Emirates, SAS, Singapore Airlines, u.v.m) und Hotels (u.a. Hilton, Marriott) transferieren. Eine Liste aller Partner findet Ihr auf der zweiten Seite unseres großen Berichtes zu American Express vom 06.01.2020.

Cathay Pacific Boeing 777-300ER
Eine der Transferpartner von Membership Rewards: Cathay Pacific Asia Miles

Nachteile

Wir möchten an dieser Stelle aber auch transparent und ehrlich sein. Die Karte hat natürlich auch einige weniger gute Seiten. Dazu gehört sicherlich auch der zunächst einmal teuer klingende Preis.

In Zeiten, in denen viele Kreditkarten unentgeltlich verfügbar sind, ist eine Summe von 144 EUR pro Jahr eher hoch. Auch die Gebühr für den Einsatz im Bereich außerhalb des Euro Bereiches zieht hohe Fremdwährungsentgelte nach sich. Aber die obigen Leistungen gehen eben auch über das hinaus, was Euch andere Karten bieten. Gerade wer viel reist, reist durch eine Gepäckversicherung auch entspannter.

Der Nachteil der schlechteren Akzeptanz, den noch immer viele Leute mit einer American Express Kreditkarte assoziieren gibt es eigentlich nicht mehr. Selbst Aldi, Lidl und Penny akzeptzieren die Karte wie auch viele Nahverkehrsbetriebe (u.a. RMV und MVG).

American Express Gold bis 26.02.2020 mit 40.000 Membership Rewards

Regulär gibt es die American Express Gold nur mit 15.000 Membership Rewards Punkte. Nun habt Ihr aber die Möglichkeit die American Express Gold bis 26.02.2020 mit 40.000 Membership Rewards zu beantragen. Bitte beachtet, dass Ihr die 40.000 Membership Rewards nur bei einem Abschluss über Reisenunlimited erhaltet, nicht wenn Ihr bei American Express selbst abschließt.

Allerdings müsst Ihr um bis 26.02.2020 40.000 Membership Rewards mit der American Express Gold zu bekommen, binnen 6 Monaten 3.000 Euro mit der Karte umsetzen.

3.000 Euro klingt zunächst einmal recht viel. Da die Akzeptanz von American Express aber mittlerweile sehr gut ist, könnt Ihr auch zahlreiche Ausgaben des täglichen Bedarfs mit der American Express Kreditkarte bezahlen. Hierzu gehört z.B. der Einkauf beim Discounter genauso wie der Kauf von Fahrkarten für Bus und Straßenbahn. Solchermaßen ist ein Umsatz von 3.000 Euro in den ersten sechs Monaten durchaus ohne größere Probleme realisierbar.

Zusammenfassung

Es sprich also einiges dafür, die American Express Gold bis 26.02.2020 mit 40.000 Membership Rewards zu beantragen. Und dies geht immer dann, wenn Ihr innerhalb der letzten 18 Monate keine American Express Gold Karte besessen habt. Andere Kreditkarten von American Express dürft Ihr in der Zeit besessen haben. Und Ihr dürfte die Karte nicht vor Ablauf eines Jahres wieder kündigen.

Zeitraum: 30.01.2020 bis 26.02.2020
Bonus: 40.000 Membership Rewards Willkommensbonus
Voraussetzung: 3.000 EUR Umsatz binnen 6 Monate nach Bewilligung der Karte
Mindestbesitz: 1 Jahr

Ihr könnt die Karte hier beantragen

American Express Kreditkarte Gold
American Express Kreditkarte Gold
[Corporate Foto by American Express]

40.000 Membership Rewards mit der American Express Gold bis 26.02.2020

Wir möchte Euch aber auch noch sagen, wie Ihr die 40.000 Membership Rewards einsetzen könnt.

Die 40.000 Membership Rewards Punkte lassen sich im Verhältnis 5:4 zu zahlreichen Vielfliegerprogrammen transferieren. Dies entspricht dann z.B. 32.000 Avios im British Airways Executive Club. Damit könnt Ihr viermal in der Nebensaison in der Economy-Class von Deutschland aus nach London und zurückfliegen. Oder Ihr fliegt mit Qatar Airways in der Business-Class von München nach Doha. Auch für innerasiatische Flüge mit Cathay Pacifc könnt Ihr die Membership Rewards nutzen. So kostet ein Flug mit Cathay Pacific zwischen Hong Kong und Kuala Lumpur in der Business-Class 22.000 Avios und rund 22 EUR Steuern.

Auch vergleichsweise teure inneraustralische Strecken mit QANTAS könnt Ihr über den British Airways Executive Club mit Avios buchen.

SQ Business-Class (Airbus A350-900)
Die Singapore Airlines Business-Class auf der Langstrecke im Airbus A350-900 – eine Möglichkeit Membership Rewards Punkte einzulösen.

Und last but not least bieten Euch auch die Spontaneous Escapes von Singapore Airlines nicht nur interessante, sondern auch attraktive Einlösemöglichkeiten. Wir stellen Euch diese dann hier auch vor, wie z.B. zuletzt in unserem Bericht vom 17.01.2020 für den Januar 2020.

Schließlich sind 40.000 Membership Rewards natürlich auch eine gute Grundlage, auf der sich weiter sammeln lässt. Denn die Membership Rewards verfallen nicht.

Und der Vorteil am Membership Rewards Programm ist, dass Ihr Euch nicht, wie z.B. bei der Lufthansa oder Hilton Kreditkarte, auf ein bestimmtes Programm festlegt. Stattdessen könnt Ihr unter mehreren verschiedenen Vielflieger- oder Hotelprogrammen wählen. Je nachdem, wie Ihr Eure Membership Rewards einlösen wollt.

Aktionen vom American Express

Ihr bekommt nicht nur bis 26.02.2020 40.000 Membership Rewards mit der American Express Gold. Regelmäßig bietet American Express auch weitere Aktionen an. So gibt es z.B. für ausgewählte Karteninhaber regelmäßig Cashback Aktion bei Hilton, Marriott oder auch mal bei Aldi . In einem eigenen Bereich („Offers“) auf der Homepage werden Euch regelmäßig Aktionen angeboten, bei denen es entweder weitere Membership Rewards Bonuspunkte oder ein Cash back gibt.

Fazit

Ihr könnt die American Express Gold bis 26.02.2020 mit 40.000 Membership Rewards beantragen. Und bekommt satte 25.000 Meilen mehr als bei einem regulären Antrag. Dies geht, wenn Ihr die Karte über uns beantragt. Der Bonus ist nicht nur höher als bei der deutlich teureren American Express Platinum Kreditkarte. Es ist sogar der mit Abstand höchste Bonus, den American Express für die Karte bislang gewährt hat.

Wer die Leistungen der Platinum Karte nicht braucht, aber z.B. von der American Express Classic upgraden will, dem bietet sich nun eine außergewöhnliche Chance dies mit einem satten Membership Rewards Bonus zu tun. So hoch war der Bonus noch nie.

Ihr könnt den Bonus einlösen oder aber als Grundlage nutzen.

Ihr könnt die Karte hier beantragen.

Jan
Über Jan 692 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.