Mit Hertz 3.000 SAS Eurobonus Punkte bis 15.12.2019 sammeln

Ihr könnt für Anmietungen mit Hertz 3.000 SAS Eurobonus Punkte bis 15.12.2019 sammeln. Wir stellen Euch das Angebot, das weltweit geht, vor.

Details

Um mit Hertz 3.000 SAS Eurobonus Punkte bis 15.12.2019 zu sammeln müsst Ihr zwingend über die Seite von Hertz buchen. Dies geht am besten, wenn Ihr die Promotionlandingpage besucht. Alternativ könnt Ihr aber auch auf der regulären Seite die folgenden Angaben eingeben

Firmenrabattnummer (CDP): 736686
Promotion Coupe (PC) 205400
Tarif Code (RQ) PPP [optional, gibt tw. nur vorausbezahlte Raten]

Der Bonus wird in Abhängigkeit von der Anzahl der Tage gewährt, in denen Ihr das Auto anmietet. Es gibt

  • 2.500 EuroBonus zusätzlich für Anmietungen zwischen 1 Tag und 5 Tagen
  • 2.600 EuroBonus zusätzlich für Anmietungen von 6 Tagen
  • 2.700 EuroBonus zusätzlich für Anmietungen von 7 Tagen
  • 2.800 EuroBonus zusätzlich für Anmietungen von 8 Tagen
  • 2.900 EuroBonus zusätzlich für Anmietungen von 9 Tagen
  • 3.000 EuroBonus zusätzlich für Anmietungen von 10 Tagen oder länger

Ihr müsst die Anmietungen bis 31.10.2019 gebucht haben. Die Anmietungen müssen am 15.12.2019 begonnen haben. Hierbei zählt übrigens das Datum der Abholung des Mietwagens (Pick-up Date).

Der Bonus wird indes nicht gewährt, wenn Ihr über die Seiten von Mietwagenbrokern oder Online Reiseportalen bucht. Auch kann die Aktion nicht mit anderen Aktionen oder Angeboten kombiniert werden. Hierzu zählen z.B. auch Raten des ADAC oder von American Express. Mit anderen Worten, der obige Ratencode 736686 muss zwingend in der Reservierung enthalten sein.

Zusätzlich zu dem Bonus gibt es aber auch noch die regulären Meilen für die Anmietung, d.h. es kommen noch einmal 500 Meilen dazu.

Zusammenfassung

Hier noch einmal die wichtigsten Details, damit Ihr mit Hertz 3.000 SAS Eurobonus Punkte bis 15.12.2019 sammeln könnt

  • Buchungszeitraum: 01.08.2019 bis 31.10.2019
  • Anmietungen (Abholungszeitpunkt): 01.08.2019 bis 15.12.2019
  • Buchungscode: CDP 736686 / PC 205400 / RQ PPP
  • Buchung: Hertz Homepage

Vergleich der Raten

Die Frage ist, ob sich die Aktion, bei der Ihr mit Hertz 3.000 SAS Eurobonus Punkte bis 15.12.2019 sammelt lohnt. Wir haben uns daher einmal einige Preise angeschaut. Hierbei haben wir einmal Frankfurt und einmal Miami als Ort der Anmietung ausgewählt. Wir vergleichen zudem die Aktionsrate mit der Rate von American Express und einer ganz normalen Rate ohne jegliche Vergünstigung.

Anmietung Deutschland

Hierbei haben wir nach einem Wagen der Kategorie B am Flughafen Frankfurt am Wochenende 20.09.2019 bis 23.09.2019 gesucht. Die Buchung sollte nach Möglichkeit nicht vorausbezahlt sein.

Promotionsraten

Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten
Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten Frankfurt
(16.08.2019 13:30 CEST)

Im Rahmen der Promotion zahlt Ihr für den Wagen 63,99 EUR. Es gibt hierbei übrigens keine Kilometerbeschränkung.

Vergleich mit American Express Platinum Raten

Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten
Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten Frankfurt
(16.08.2019 13:35 CEST)

Nutzt Ihr für die Anmietung Eure American Express Platinum Karte bzw. den Rabatt, dann zahlt Ihr lediglich 61,38 EUR. Es gibt hierbei allerdings eine Kilometerbeschränkung auf 900 km.

Vergleich mit regulärer Rate

Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten
Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten Frankfurt
(16.08.2019 13:35 CEST)

Bucht Ihr dagegen ganz regulär ohne jede Vergünstigung, dann fallen 68,98 EUR an. Auch hierbei sind die enthaltenen Kilometer auf 900 km beschränkt.

Zwischenfazit

Demnach ist die Rate hier attraktiv. Die liegt zwar oberhalb der Raten von American Express, aber unterhalb der normalen Raten. Hinzu kommt, dass es keine Kilometerbeschränkung gibt. Daher würden wir insbesondere dann, wenn Ihr die Meilen bei Eurobonus sammelt Euch diese Raten empfehlen.

Natürlich profitiert Ihr trotzdem von den Vergünstigungen in Form der enthaltenen Vollkaskoversicherung, wenn Ihr mit der American Express Platinum oder der Lufthansa Mastercard Gold zahlt.

Anmietung USA

Gibt es Unterschiede, wenn Ihr im Ausland anmietet? Nicht jeder benötigt schließlich innerhalb von Deutschland einen Mietwagen. Hierzu haben wir nach einem Wagen der Kategorie C am Flughafen Miami im Zeitraum 23.10.2019 bis 30.10.2019 gesucht. Die Rate sollte nach Möglichkeit nicht vorausbezahlt sein.

Promotionsraten

Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten
Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten Miami
(16.08.2019 13:50 CEST)

Im Rahmen der Promotion zahlt Ihr für den Wagen 322,75 USD. Eine Beschränkung der zu fahren Meilen gibt es hierbei nicht.

Vergleich mit American Express Platinum Raten

Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten
Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten Miami
(16.08.2019 13:50 CEST)

Nutzt Ihr für die Anmietung Eure American Express Platinum Karte bzw. den Rabatt, dann zahlt Ihr 258,20 USD. Es gibt hierbei keine Meilenbeschränkung.

Vergleich mit regulärer Rate

Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten
Preisbeispiele und Vergleiche mit Hertz EuroBonus Raten Miami
(16.08.2019 13:50 CEST)

Bucht Ihr dagegen ganz regulär ohne jede Vergünstigung, dann fallen gleichfalls 322,75 USD an. Eine Begrenzung der zu fahren Meilen gibt es hierbei gleichfalls nicht.

Zwischenfazit

Habt Ihr eine American Express Platinum Kreditkarte, spart Ihr signifikant Geld bei der Anmietung und Bezahlung mit dieser Karte. Nutzt Ihr diese nicht, dann solltet Ihr zur EuroBonusRaten greifen. So könnt Ihr mit Hertz 3.000 SAS Eurobonus Punkte bis 15.12.2019 sammeln ohne dass Ihr hierfür Mehrkosten habt.

Aber auch hier gilt natürlich der Preisvergleich mit anderen Raten, z.B. Angeboten des ADAC oder auch der Reiseveranstalter. Wir raten Euch übrigens nicht zu Mietwagenbrokern zu greifen, da diese oft bei den Versicherungen nicht den gleichen Leistungsumfang haben.

Kreditkarten und Hertz Gold Plus Reward

Ihr seht, dass Euch die Platinum Kreditkarte von American Express auch hier Sparpotential bieten. Auch dies rechtfertigt bei häufigen Anmietungen die Anschaffung dieser Karte. Darüber hinaus bietet Euch diese, aber auch die Lufthansa Miles and More Kreditkarte Gold den Vorteil der enthaltenen Vollkaskoversicherung. Selbstverständlich greifen diese auch dann, wenn Ihr diese zur Anmietung und Bezahlung der Hertz SAS EuroBonus Rate nutzt. Einen Bericht über die Lufthansa Miles and More Kreditkarte Gold und die American  Express Platinum Kreditkarte findet sind hier verlinkt.

Auch greifen die Vorteile des Hertz Gold Plus Rewards Programms greifen, wenn Ihr mit Eurem Kundenprofil bucht.

Fazit

Zwar gibt es mit Hertz 3.000 SAS Eurobonus Punkte bis 15.12.2019 erst ab Anmietungen von 10 Tagen. Allerdings erhaltet Ihr bereits mit nur einer eintägigen Anmietung immerhin 2.500 SAS EuroBonus Punkte. So profitieren von dieser Aktion auch kurze Anmietungen. Und daher lohnt sich diese Aktion auch für diejenige, der häufiger aber für kürzere Zeitraum Autos mieten.

Selbst wenn Ihr nicht primär bei SAS EuroBonus sammelt und es bis 31.10.2019 keine weiteren Aktionen mit anderen Programmen gibt, kann sich die Nutzung der Rate lohnen. In Deutschland z.B. aufgrund des Wegfalls der Kilometerbeschränkung. In den USA, da es nicht mit Mehrkosten verbunden ist. Allerdings auch nichts spart.

Abschließend aber auch der Hinweis, dass Ihr einmal einen Blick auf die Preise und Angebote des ADAC werfen solltet. Diese sind oft – nicht immer – günstiger. Dies gilt vor allem dann, wenn Ihr bislang keine Meilen im SAS EuroBonus Programm gesammelt habt.

 

 

 

Jan
Über Jan 515 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.