Marriott Bonvoy Escapes vom 03.07.2019

Marriott Bonvoy hat die Marriott Bonvoy Escapes aufgelegt. Hierbei handelt es sich um last Minute Angebote für einen begrenzten Zeitraum. Wir hatten Euch das Angebot nach der ersten Präsentation am 10.05.2019 sowie am 23.05.2019 vorgestellt. Nachfolgend nun Informationen zu den Marriott Bonvoy Escapes vom 03.07.2019. Damit sind wir zugegebenermaßen etwas spät dran. Ihr habt aber noch bis Sonntagabend Zeit, die Marriott Bonvoy Escapes zu buchen. Denn möglich sind Buchung der Marriott Bonvoy Esccapes vom 03.07.2019 bis 07.07.2019

Marriott Bonvoy Escapes

Mit den Marriott Bonvoy Escapes legt Marriott nun ein ähnliches Programm auf, wie es Starwood in der Vergangenheit mit den Starpicks, Beat the timer oder SPG Hot Escapes hatte. Indes unterscheidet sich das Angebot etwas von diesem.

Bei den Marriott Bonvoy Escpaes könnt Ihr an jedem zweiten Mittwoch für fünf Tage (d.h. bis zum folgenden Sonntag) an verschiedenen Hotels der Marriott Gruppe spezielle Angebote über die kommenden vier Wochenenden buchen. Das Wochenende umfasst hierbei übrigens den Zeitraum Donnerstag bis Sonntag. Ein Mindestaufenthalt besteht insoweit, als dass bei Ankunft am Donnerstag bis Samstag gebucht werden muss. So zumindest interpretieren wir die Regelung in den Bedingungen. Dies scheint zudem neu zu sein, aufgefallen ist uns diese Einschränkung bei den vorherigen nicht. Wir wollen aber nicht ausschließen, dass uns dies schlicht durchgegangen ist.

Die Wochenendbeschränkung gilt übrigens nicht für Resort Hotels.

Auch bei den Marriott Bonvoy Escapes vom 04.07.2019 ergibt sich allerdings für die Nächte Donnerstag / Freitag nur eine sehr begrenzte Verfügbarkeit.

Die Ersparnis auf die beste verfügbare Rate beträgt 20%. Nichtmitglieder erhalten in den USA nur 15%.Die Raten vorausbezahlt und nicht stornierbar.

Wer nicht über die Promotion Landing Page gehen möchte kann es mit dem Promo code „MEB“ auf der regulären Marriott Seite probieren.

Darstellung

Die Darstellung ist nach wie vor nicht wirklich optimal. Es gibt weiterhin keinerlei Übersicht. Immerhin gibt es mittlerweile einen Hinweis darauf, dass das Angebot weltweit gilt. Während es bei den SPG Hot Escapes eine Karte bzw. Übersicht der Hotels gab, ist dies demgegenüber hier nicht der Fall.

Bei den Marriott Bonvoy Escapes vom 03.07.2019 waren erneut über die Promotion Landing Page nur die Hotels in den USA abrufbar.

Wir haben Städte in Deutschland, den Niederlanden, Großbritannien, Thailand und Singapore geprüft. Gegen 14:20 Uhr (CEST) am 03.07.2019 waren nur Hotels in den USA verfügbar. Erst eine zweite Prüfung am nächsten Tag ergab auch Hotels auf anderen Kontinenten.

Was wir allerdings sagen können, ist dass eine Suche über den Promo Code „MEB“ bereits Ergebnisse in Deutschland erzielt hat.

Hier besteht allerdings nach wie vor Verbesserungsbedarf. Eine Liste wäre übersichtlicher und hilfreicher. Und so würde manch ein Gast vielleicht sogar auf den Gedanken eines spontanen Wochenendausflugs kommen.

Bis dahin würden wir Euch bei einer Suche nach Hotels den Weg über die reguläre Marriott Homepage empfehlen. Dort gebt Ihr bei der Suche den Promo Code „MEB“ ein. Ihr müsst die Auswahl hierbei nicht auf Städte beschränken, sondern könnte Euch die Hotels der Länder anzeigen lassen.

Marriott Bonvoy Escapes Eingabe Raten-Code
Marriott Bonvoy Escapes Eingabe Raten-Code

Ist dort ein Hotel mit Preise angeführt, dann nimmt das Hotel an dem Marriott Bonvoy Escapes teil. Steht dort kein Preis und nur ein Hinweis auf alternative Daten, dann nimmt das Hotel mit einer hohen Wahrscheinlichkeit nicht teil. Es gibt zwar zu bestimmten Ereignissen einige Ausnahmen, aber nach unserer Recherche hat die überwiegende Mehrheit der Hotels die Raten an allen Wochenenden geladen.

Ersparnismöglichkeiten

Marriott bewirbt das Angebot mit einer Ersparnis von 20% bzw. 15% auf die beste verfügbare Rate in den USA. Dies ergibt sich ganz klar aus den Bedingungen. Schauen wir uns auch diesmal drei Beispiel im Rahmen der Marriott Bonvoy Escapes vom 22.05.2019 genauer an.

Wir haben uns einmal Angebote in Frankfurt und Bangkok angeschaut.

Marriott Frankfurt

Eine Suche in Frankfurt ergab für das Wochenende 12.07.2019 bis 14.07.2019 im Marriott Frankfurt eine Marriott Bonvoy Escapes Rate von 95 EUR. Demgegenüber betrug die reguläre vorausbezahlte Mitliederrate mit Frühstück nur 84 EUR. Hier würdet Ihr also mit dem Angebot der Marriott Bonvoy Escapes vom 03.07.2019 nicht sparen.

Vergleich Marriott Bonvoy Escapes Raten Frankfurt Marriott
Vergleich Marriott Bonvoy Escapes Raten Frankfurt Marriott
(04.07.2019 21:25 CEST)

Aloft Bangkok Sukhumvit

Eine Suche in Bangkok ergab für das aloft Bangkok Sukhumvit für die Nacht vom 12.07.2019 auf den 13.07.2019 eine Marriott Bonvoy Escapes Rate von 2.559 THB. Demgegenüber betrug die reguläre vorausbezahlte Mitliederrate 3.039 THB. Hier könntet Ihr mit den Marriott Bonvoy Escapes vom 03.07.2019 somit sparen.

Vergleich Marriott Bonvoy Escapes Raten aloft Bangkok
Vergleich Marriott Bonvoy Escapes Raten aloft Bangkok
(04.07.2019 21:35 CEST)

Sonderraten

Es lohnt sich also die Preise zu vergleichen. Insbesondere in Europa sind die Sonderraten, die wir in unserem Bericht vom 12.06.2019 vorgestellt haben oft eine günstigere Alternative.

Hierbei handelt es sich um das Marriott Frühbucherangebot, das Marriott Frühstücksangebot und die Rate mit einem Hotelcredit. Vor allem die beiden erstgenannten Raten stellen eine gute Alternative zu den Marriott Bonvoy Escpaes Raten dar. Diese sind nicht nur für einen längeren Zeitraum buchbar, sondern gerade in Europa auch oft preiswerter.

Gleichwohl solltet Ihr die Marriott Bonvoy Escapes Raten nicht vollständig abschreiben. Im außereuropäischen Ausland sind die Raten durchaus lukrativ und stellen in zahlreichen Fällen die günstigen Raten dar.

Fazit zu den Marriott Bonvoy Esccapes vom 03.07.2019

Die Marriott Bonvoy Escapes sind als Ergänzung der Aktionen zu begrüßen. Daran ändert sich mit den Marriott Bonvoy Escapes vom 03.07.2019 auch erst einmal nichts.

Wir wiederholen aber unsere Kritik an der Darstellung und der Anzeige. Diese sind nach wie vor stark verbesserungsfähig. Wir empfinden hier die Ermittlung der teilnehmenden Hotels als wenig hilfreich. Es wäre zu wünschen gewesen, dass Marriott die im Internet geäußerte Kritik aufgreift und die Darstellung verbessert. Bis dahin raten wir Euch, auf Marriott unter Angaben des Raten Codes „MEB“ zu suchen

Die Marriott Bonvoy Escapes vom 03.07.2019 sind erneut nicht per se die günstigsten Angebote. Es gibt durchaus Angebote, die günstiger sind. Die Marriott Bonvoy Escapes können Euch insoweit eine Ersparnis bringen, müssen es aber nicht. Gleichwohl lohnt es sich, bei kurzfristigen Buchungen die Angebote in Betracht zu ziehen, wenn Ihr kurzfristig noch ein Hotel sucht.

Und wir sind natürlich auch daran interessiert zu erfahren, wie Ihr die Bonvoy Escapes findet? Gefallen Euch diese und ist die Suche für Euch ausreichend, oder wäre eine Auflistung besser? Wir freuen uns auf Eure Kommentare.

 

Jan
Über Jan 515 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.