40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum

Wer Reisenunlimited auf Twitter und Facebook folgt, hat unsere dortige Ankündigung evtl. bereits gesehen. Es gibt Neuigkeiten bei der American Express Platinum Kreditkarte. Und es gibt auch eine Freundschaftswerbeaktion, bei der Ihr 40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum Kreditkarte erhaltet.

Wir stellen Euch die neue Karte und die neuen Leistungen vor. Und erklären auch, wie Ihr 40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum erhalten könnt und welche Möglichkeiten der Antragstellung es noch gibt.

Details

Wir hatte Euch die American Express Kreditkarten bereits in separaten Artikeln vorgestellt. In diesem Artikel soll es um die neue American Express Platinum Karte gehen. Dies ist heute neu aufgelegt worden. Auch wenn viele Leistungen gleich geblieben sind, gibt es doch einige Änderungen. Wir möchten Euch diese nachfolgend vorstellen. Im Rahmen des Relaunch gibt es zudem eine Aktion, bei der Ihr im Rahmen einer Freundschaftswerbung 40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum Kreditkarte erhaltet.

Wir werden natürlich auch zeitnah unseren Artikel zur American Express Platinum Karte aktualisieren.

Die übrigen Karten – American Express Blue Card, American Express Card und American Express Gold Cardsind übrigens unverändert geblieben.

American Express Platinum Karte

Die neuen American Express Platinum Karte kommt nun in einer edlen Metallausführung daher. Sie ist also nicht mehr aus schnödem Plastik. Hierdurch wird die Funktionalität der Karte nicht beeinträchtigt. Diese Änderung ist eher etwas fürs Auge und die Haptik. Offenbar beabsichtigt American Express hierdurch die Vermittlung einer gewissen Exklusivität.

Wenn Ihr von der weiter unten detailliert beschriebenen Freundschaftswerbekation mit 40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum Gebraucht macht, erhaltet Ihr die Mettalkarte sofort. Sonst erfolgt ein Austausch im vierten Quartal. Bis dahin auslaufende Karten werden aber gleichfalls ab sofort als Metallkarten neu ausgestellt. Für Bestandskunden ändert sich die Nummer der Karte hierdurch übrigens nicht.

American Express Kreditkarte Platinum
American Express Kreditkarte Platinum
[Corporate Foto by American Express]

Neuerungen

Die Neuerungen umfassen den Priority Pass, Sixt Ride und eine Global Dining Collection. Änderungen gibt es leider auch beim Preis. Nachfolgend ein kurzer Überblick über die Neuerungen

Priority Pass

Bislang konnte nur die Platinum Karten Nutzer eine Priority Pass Lounge im Rahmen der Karte entgeltfrei besuchen. Es war zwar möglich, auch für einen Familienangehörigen eine American Express Platinumkarte ausstellen zu lassen. Somit erhielt auch dieser einen eigenen Priority Pass. Dies half aber natürlich dann nicht weiter, wenn der Gast z.B. ein Kollege oder Geschäftspartner ist.

Hier hilft nun, dass ab sofort auch die Begleitperson des Hauptkarteninhabers und eines des Zusatzkarteninhabers in den Genuss eines Besuchs einer Priority Pass Lounge kommen.

Auf eine kleine Einschränkung möchten wir indes noch hinweisen. Einen Gast könnt Ihr nur in Priority Pass Lounges, aber z.B. nicht den Lufthansa Lounges in München und Frankfurt, kostenfrei mitnehmen, die Ihr mit der American Express Platinum Karte besuchen könnt.

Aspire Lounge No 41 Amsterdam
Aspire Lounge No 41 Amsterdam
[Corporate Foto by Priority Pass]
Eine Bestätigung des Wegfalls der Restaurants beim Priority Pass haben wir gleichfalls noch immer nicht erhalten. Auf Nachfrage erklärte uns American Express allerdings, dass diese Leistungen in Deutschland nie gewährt worden sind. Das erscheint uns indes so nicht richtig. Wir bleiben hier dran.

Sixt Ride

Sixt Ride ist der Limousinen Service von Sixt. In Art und Umfang könnt Ihr diesen mit Blacklane vergleichen. Ab sofort besteht eine Partnerschaft zwischen Sixt und American Express. Hierbei erhaltet Ihr ein Guthaben von 10 x 20 EUR. Dieses kann bei der Buchung des Sixt Ride Services eingesetzt werden. Allerdings sind nur 2 x 20 EUR für die auch buchbaren Taxifahrten zum Festpreis einsetzbar.

Es ist hierfür erforderlich, dass Ihr Euer Sixt Konto mit der American Express Karte verknüpft.

Es scheint hierbei so zu sein, als ob der Gutschein automatisch bei der Buchung berücksichtigt wird. Dies empfinde ich persönlich als nicht ganz optimal, denn ich möchte eigentlich selbst bestimmen, wann ich einen Gutschein einlösen möchte oder nicht.

Ferner setzt dies natürlich auch voraus, dass Ihr Sixt Ride nutzt. So kostet eine Fahrt von der Innenstadt in Singapore zum Flughafen rund 58 USD. Das hält sich nach Abzug des Gutscheins von 20 EUR noch im Rahmen, ist aber gleichwohl teurer als ein reguläres Taxi. Wer aber bislang häufiger Blacklane genutzt hat, der profitiert demgegenüber bei vergleichbaren Kosten von 20 EUR Guthaben. Eingesetzt werden kann das Guthaben für Fahrten mit Sixt Ride weltweit. Einsetzen könnt Ihr es nicht für Mietwagenbuchungen mit Sixt

Global Dining Collection

Es handelt sich eigentlich weniger um eine Leistung, als vielmehr um ein Serviceangebot. Bei ausgewählten Spitzenrestaurant kann über American Express ein Tisch reserviert werden. Daneben sollen zukünftig auch weitere Vorteile angeboten werden. Was dies im Einzelnen sein soll, hängt auch von dem jeweiligen Restaurant ist.

Angedacht sind wohl auch exklusive Events, wie ein Blick hinter die Kulissen oder Zusatzleistungen wie ein kostenfreier Aperitif.

Bisherige Leistungen

Die weiteren Leistungen der American Express Platinum Karte bleiben unverändert. Hierbei handelt sich insbesondere um zahlreiche Versicherungen auf dem Gebiet der Reise, Status in Hotelprogrammen und bei Autovermietungen. Auch das Reiseguthaben von 200 EUR / Mitgliedsjahr bleibt unverändert. Wir möchten an dieser Stelle nicht im Detail hierauf eingehen, sondern auf unseren Artikel zur American Express Platinum Bezug nehmen.

Versicherungen

Im Einzelnen sind die folgenden Versicherungen und Leistungen Bestandteil der American Express Card.

  • Reise-Unfallversicherung
  • Reiserücktrittskostenversicherung / Reiseabbruchversicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • Mietwagenversicherung
  • Flug- oder Gepäckverspätung
  • Diebstahl (ShopGarant)
  • Verlängertes Umtauschrecht
  • KFZ Schutzbrief
Amsterdam Schiphol Gepäckband
Amsterdam Schiphol Gepäckband
(Juni 2019)

Hotel und Mietwagen Programme

Ihr erhaltet bei den folgenden Hotelprogrammen einen höheren Status

  • Radisson Hotel Group (Radisson Rewards Gold / unbeschränkt)
  • Global Hotel Alliance (Discovery Platinum Status / erste Jahr, danach reguläre Qualifikationkriteren)
  • Hilton Hotels (Hilton Honors Gold Status / unbeschränkt)
  • Melia Hotels (MeliáRewards Gold / unbeschränkt)
  • Shangri-La Hotels (Shangri-La Golden Circle Jade / unbegrenzt)

Neben den Hotels bieten Euch auch Avis, Hertz und Sixt besonderen Konditionen. Neben tw. günstigeren Raten gibt es auch hier bei dem Kundenbindungsprogramm mitunter einen höheren Status

  • Hertz Gold Plus Rewards® Five Star
  • Avis Preferred
  • Sixt Platinum Card

Reiseguthaben

Ihr könnt das Reiseguthaben beim American Express Reiseservice für Reiseleistungen, wie zum Beispiel Flug-, Hotel- und Mietwagenbuchungen einsetzen. Dieses beträgt 200 EUR und wird mit jedem neuen Mitgliedsjahr neu vergeben.

Zusatzkarten

Ihr habe die Möglichkeit ohne Zusatzkosten für Familienangehörige oder Lebenspartner eine Platinum Card Zusatzkarte mit nahezu allen Vorteilen, von denen auch Ihr als Hauptkarteninhaber profitiert zu beantrage. Ferner stehen vier weitere Zusatzkarten, wahlweise als American Express Card oder American Express Gold Card zur Verfügung. Diese allerdings nicht für Euch selbst.

American Express Kreditkarte Gold
Eine American Express Kreditkarte Gold ist als Zusatzkarte weiterhin möglich
[Corporate Foto by American Express]

Gebühren

Leider ist mit der Neuerung auch der Preis gestiegen. Der Kartenpreis ist ab sofort zudem von primär monatlich zu entrichten. Hierbei entsteht allerdings kein Aufpreis gegenüber der monatlichen Zahlung. Damit folgt American Express allerdings auch einem generellen Trend unter den Kreditkarten. Fällig sind nunmehr 55 EUR im Monat, als 660 EUR im Jahr. Dies umfasst aber eben auch zwei Priority Pässe in der Prestige Version sowie Zusatzkarten. Mit dem Reiseguthaben ist dies damit nach wie vor ein attraktiver Preis, wenn man alle Leistungen nutzen kann. Die Aufnahmegebühr entfällt allerdings weiterhin.

Antragstellung und Membership Rewards

Ihr könnt die American Express Platinum Karte auf verschiedene Arten beantragen.

Regulär könnt Ihr die Karte mit einem Willkommensbonus von 30.000 Membership Rewards beantragen. Die Beantragung mit einem Guthaben können wir Euch nicht wirklich empfehlen, da der finanzielle Gegenwert hierbei ungleich schlechter ist.

Zudem können wir Euch die Karte ein Angebot mit 40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum Karte im Rahmen der Freundschaftswerbung machen. Um dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, bitten wir Euch eine E-Mail an reisen [@] reisenunlimited.de zu senden. Wir lassen Euch dann weitere Informationen zukommen. Gültig ist das Angebot bis 31.08.2019.

Es bleibt abzuwarten, ob es noch einmal ein Angebot mit einem höheren Membership Rewards Bonus gibt, als 40.000 Punkte. Im letzten Sommer war dies der Fall. Wir wollen dies nicht gänzlich ausschließen, können hierzu aber gegenwärtig noch keine Aussage treffen.

Gleich ob Ihr das reguläre Angebot 30.000 Membership Rewards Punkten oder das Freundschaftsangebot mit 40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum nutzt gilt: Ihr müsst die Karte für 12 Monate halten, um den Bonus nicht zu verlieren. Und 30.000 oder 40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum gibt es auch nur dann, wenn Ihr diese nicht in den letzten 18 Monaten besessen habt.

Abendessen Business Class British Airways Düsseldorf – London Heathrow im Juni 2018
Ab 8.000 Avios, das sind 10.000 Membership Rewards gibt es einen Flug in der Business Class
mit British Airways von Düsseldorf nach London Heathrow – inklusiv Champagner (Foto Düsseldorf – London Heathrow im Juni 2018)

Fazit

40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum sind ein gutes Angebot und eine Neuauflage des Angebotes von vor einigen Monaten. Regulär sind es dagegen wie bislang auch nur 30.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum Kreditkarte. Insoweit ist es nicht gänzlich ausgeschlossen, dass es noch einmal ein Angebot mit einer höheren Gutschrift gibt. Indes, wir wissen es nicht.

Der höhere Preis jedenfalls ist durch zusätzliche Leistungen wie dem Gast bei Loungebesuchen in Priority Pass Lounges und einem Guthaben von 200 EUR für Fahrten mit dem Sixt Ride Service gerechtfertigt. Demgegenüber ist die Global Dining Collection eher als „nice to have“ anzusehen. Es bleibt hier abzuwarten, ob American Express es schafft, kurzfristig in ausgebuchten Restaurants noch einen Platz buchen zu können. Zumindest aber hält sich der neue Preis mit nur 60 EUR mehr im Rahmen.

Persönlich meinen wir, dass die Metallkarte keinen wirklichen Mehrwert darstellt. Einen solchen stellen allerdings die 40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum dar. Falls Ihr Interesse an der Karte habt und die höhere Gutschrift mitnehmen wollt, dann kontaktiert uns bitte. Wir helfen Euch dann, 40.000 Membership Rewards für die neue American Express Platinum zu erhalten.

Jan
Über Jan 446 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.