5.000 Rewardspunkte für American Express Blue bis 19.04.2023

American Express startet das Jahr mit zwei Kampagnen, eine für die blaue und eine für die goldenen American Express Kreditkarte. Um erste soll es in diesem Bericht gehen. Beantragt Ihr die Karte bis zum 19.04.2023 gibt es für die American Express Blue Kreditkarte einen Willkommensbonus von 5.000 Membership Rewardspunkten sowie 45 EUR Startguthaben. Wir möchten Euch Aktion und auch die blaue AmEx hier vorstellen.

AmEx Blue bis 19.04.2023 mit 45 EUR Startguthaben

Ihr habt noch keine American Express Kreditkarte? Und Ihr möchtet einmal ausprobieren, wie die Akzeptanz ist und das mit den Membership Rewards Punkten funktioniert? Dann ist nun eine gute Gelegenheit. Denn bis 19.04.2023 gibt es die AmEx Blue mit einem Startguthaben von 45 EUR und der Chance auf 5.000 Membership Rewards Punkten als Willkommensbonus.

American Express Blue
American Express Blue
[Corporate Foto by American Express]

Wir haben auch die American Express Blue bereits ausführlich vorgestellt. AN dieser Stelle möchten wir gleichwohl die Eckpunkte noch einmal kurz zusammenfassen. Die Karte ist dauerhaft beitragsfrei. Insbesondere ist kein Mindestumsatz erforderlich. Ihr erhaltet zudem sogar noch ein Startguthaben von 45 EUR. Das gibt es in Schritten von 7,50 EUR je 100 EUR Umsatz. Mit anderen Worten, die erste Teilgutschrift von 7,50 EUR gibt es sofort. Die weiteren nach jeweils 100 EUR Umsatz. Ihr müsst also 600 EUR umsetzen um die maximal möglichen 45 EUR zu erhalten. Das aber ist kein allzugroßes Problem. Denn mit einem Wocheneinkauf und einem Tanken sollte das schnell erreicht sein. Und Ihr habt 6 Monate Zeit. Allerdings müsst Ihr das Angebot unter „Offers“ aktivieren. Ihr findet die Details auch auf der Seite von American Express etwas versteckt unter Fußnote 4.

Demgegenüber ist die Teilnahme am Membership Rewards bei dieser Karte nicht enthalten. Hierfür sind jährlich 30 EUR zu entrichten.

Zusätzliche Angebote unter „Offers“ im Kartenkonto

Apropos Offers. Wenig bekannt ist dem neuen Kunden einer American Express dass die Karte mit weiteren Vergünstigungen kommt. Denn in Eurem Kartenkonto gibt es eine Rubrik mit Offers. Dort gibt es verschiedenen Aktionen, bei denen Ihr sparen könnt. Und das sind Angebote, die durchaus einen praktischen Bezug haben. Neben Hotels, Mietwagen sind dies auch Geschäfte. Ihr müsst diese aktivieren. Die Angebote im Bereich der Reisen stellen wir Euch hier auch oft vor, wie z.B. das Angebot von IHG oder den H-Hotels.

Rewe und dm Geschäfte in der KÖ-Galerie in Düsseldorf
Rewe und dm Geschäfte in der KÖ-Galerie in Düsseldorf
(Juni 2021)

Immer mehr Akzeptanzstellen

Nach wie vor hält sich das Vorurteil, dass niemand eine American Express akzeptiert. Das ist allerdings so schlicht nicht zutreffend. Neben Hotels und Fluggesellschaften sind dies auch zahlreiche Geschäfte der täglichen Bedarfs, die mittlerweile American Express Kreditkarten akzeptieren. Zu nennen sind hier Lidl, Aldi, zahlreiche Edeka Filialen, Real, Rewe u.v.m. Dazu kommen die Kaufhäuser wie z.B. Galeria Kaufhof, Karstadt, Sportscheck, oder auch Peek & Cloppenburg. Und es werden immer mehr. Mittlerweile akzeptieren auch vielen kleinere Geschäfte American Express.

American Express Blue Card

American Express Blue bis 19.04.2023 mit 5.000 Membership Rewardspunkten

Die Teilnahme am Membership Rewards Programm kostet bei dieser Karte eine zusätzliche Gebühr von 30 EUR. Die Teilnahme würden wir Euch in jedem Fall empfehlen. Denn nur dann gibt es 5.000 Membership Rewards für die American Express Blue, wenn Ihr die Karte bis 19.04.2023 beantragt. Dabei legt Ihr Euch beim Sammeln nicht auf bestimmte Hotel- oder Vielfliegerprogramme fest.

Ihr könnt vielmehr zwischen den Programmen von Hotels und Fluggesellschaften wählen, auf die Ihr die Punkte übertragen wollt. Dies ist gerade in der gegenwärtigen Situation eine gute Alternative, denn Ihr sammelt zunächst konvertierbare Membership Rewards Programme.

Zusammenfassung

  • Jahresgebühr beitragsfrei
  • Mitgliedsjahr 12 Monate ab Ausstellung
  • Startguthaben bis zu 45 EUR
  • Membership Rewards Jahresgebühr 30 EUR für Classic
  • Bei Teilnahme am Membership Rewards 5.000 MR Willkommensbonus
  • Fremdwährungsentgelt 2%
  • Bargeld am Automaten 4%, mindestes 5,00 EUR (maximal 750 EUR innerhalb von 7 Tagen)

Ihr könnt die American Express Blue Card hier beantragen

American Express Blue als Alternative zur American Express Classic?

Die American Express Blue bietet sich gegenwärtig auch für alle diejenigen an, die aufgrund der Verschlechterungen der American Express Classic diese Karte für nicht mehr attraktiv halten. Wir hatten Euch hierüber bereits informiert. Und Ihr könnt hier noch einmal punkten.

American Express Kreditkarte Blue
American Express Kreditkarte Blue
[Corporate Foto by American Express]

Geht es Euch nur um die 5.000 Membership Rewards, dann könnt Ihr bei Beantragung der American Express Blue bis 19.04.2023 die Vergünstigungen und Angebote on top mitnehmen. Das Startguthaben von 45 EUR entspricht dem Wert der Teilnahme am Membership Rewards Programm. Und mit der Teilnahme hieran gibt es 5.000 Membership Rewards.

Fazit

Ihr erhaltet bei Beantragung der American Express Blue bis 19.04.2023 und Teilnahme am Membership Rewards Programm 5.000 Rewardspunkte und ein Startguthaben von 45 EUR. Dazu kommen weitere Angebote und Vergünstigen bei verschiedenen Partnern. Diese allerdings wird nicht jeder nutzen können oder wollen. Daher sollte niemand dies als Grund für die Karte ansehen.

American Express Blue Card

Zudem sind wir der Ansicht, dass mit den Änderungen bei der klassischen American Express die American Express Blue eine gute Alternative ist. Vor allem, wenn Ihr auf die Leistungen der grünen American Express nicht unbedingt angewiesen seid. Zum Beispiel, weil Ihr auch noch eine Lufthansa Kreditkarte Euer Eigen nennt. Und da ist dann auch das Startguthaben von 45 EUR zu nennen, dass Euch AmEx bis 19.04.2023 für die Blue gewährt.

Ihrt könnt die American Express Blue Card hier beantragen

Über Jan 1447 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.