Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale mit bis zu 30% Ersparnis

Wer vorausbucht, der kann nicht nur bei den Radisson Hotels in Europa sparen. Ihr könnt im Rahmen des „Look Ahead. Book Ahead“ Radisson Sale im Januar 2020 auch auf dem amerikanischen Kontinent bis zu 30% sparen. Es gibt im Rahmen des Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale aber keine Bonuspunkte.

Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale

Den Radisson Januar Sale für die Region Europa, Naher Osten und Afrika haben wir Euch gestern vorgestellt. Es gibt auch einen eigenen Sale für die Region „The Americas“. Da die Bedingungen hier andere sind, stellen wir Euch die beiden Sale aber in getrennten Beiträgen vor.

Es nehmen nach unseren Informationen alle Hotels am Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale teil. Ihr könnt folglich nicht nur in Nordamerika sondern auch in Lateinamerika und der Karibik. Neben der Marke Radisson nehmen auch Hotels der Marken Radisson Collection, Radisson Blu, Radisson RED, Park Inn by Radisson Hotels und Contry Inn & Suites an der Aktion teil.

Radisson Hotel New York Times Square
Radisson Hotel New York Times Square
[Corporate Foto by Radisson]
Ihr könnt hierbei als Radisson Rewards Mitglied bis zu 30% sparen. Wer nicht Mitglied ist, erhält demgegenüber nur eine Reduktion von 25%.

Die Reduktion berechnet sich auch hier von der besten verfügbaren Rate. Somit wird nicht die „advanced purchase rate“ reduziert, sondern die „best available rate“. Es lohnt daher ein Preisvergleich.

Es gibt bei diesem Sale aber nicht auch noch zusätzliche Bonuspunkte. Dies ist einer der wesentlichen Unterschiede. Der andere ist, dass der Sale deutlich beschränkter in der Zeit ist. Denn Ihr könnt im Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale nur Aufenthalte im Zeitraum 01.04.2020 und 05.07.2020 buchen. Diese allerdings an allen Tagen der Woche.

Der „Look Ahead. Book Ahead“ Radisson Sale im Januar 2020 ist gültig für Buchungen, die im Zeitraum 20.01.2020 bis 03.02.2020. Buchen könnt Ihr auf der Promotion Landing Page. Die Raten erscheinen allerdings auch bei einer regulären Suche. Wer sich gezielt die Raten der Radisson Nordamerika Frühbucher Angebote anzeigen lassen will kann hierzu den Rate Code BPPROMO eingeben.

„Look Ahead. Book Ahead“ Radisson Sale im Januar 2020
„Look Ahead. Book Ahead“ Radisson Sale im Januar 2020

Details

Nachfolgend noch einmal die wesentlichen Punkte, damit Ihr bei den Radisson Nordamerika Frühbucher Angebote auch sparen könnt:

Buchungszeitraum: 20.01.2020 bis 03.02.2020
Marken: Radisson Collection, Radisson Blu, Radisson RED, Radisson, Park Inn by Radisson Hotels, Country Inn & Suites in Nordamerika und auch Mittel- und Südamerika. („The Americas“)
Aufenthalt
: 01.04.2020 bis 05.07.2020
Stornierung: Raten sind vorausbezahlt (Buchung über die Radisson Homepage)

Executive Zimmer im Radisson Blu Aqua
Executive Zimmer im Radisson Blu Aqua
(Juni 2015)

Wer sich jetzt schon festlegen kann, weil er Flüge in die USA bzw. den amerikanischen Kontinent im Gültigkeitszeitraum des „Look Ahead. Book Ahead“ Radisson Sale im Januar 2020 gebucht hat, der kann durchaus einiges an Geld sparen.

Aber es gilt natürlich auch, dass dies nicht zwingend bedeutet, dass die Raten sich nicht noch ändern können. Mit anderen Worten – und insoweit sind wir an dieser Stelle ehrlich – ist ein frühes Festlegen auch immer ein gewisses Pokern. Die Raten können billiger werden, müssen es aber nicht.

Ersparnis und Verfügbarkeiten

Wer uns schon länger folgt weiß, dass wir immer auch der Frage nachgehen, ob sich die Ersparnis lohnt. Bei vergleichbaren Angeboten in der Vergangenheit gab es immer mal Angebote, die nicht per se günstiger waren. Wie sieht es aber im Rahmen der Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale aus?

Radisson New York Times Square

Wir haben beim Radisson New York Times Square nach einem Zimmer für zwei  Personen im Zeitraum 08.05.2020 bis 10.05.2020 gesucht.

Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale Raten im Radisson New York Times Square
Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale Raten im Radisson New York Times Square
(22.01.2020 18:25 CET)

Ihr erhaltet im Rahmen des Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale 30% Ermäßigung gegenüber der flexiblen Rate für Nicht Mitglieder. Ihr zahlt somit nur 244,30 EUR pro Nacht vor Steuern. Und auch gegenüber der regulären vorausbezahlten Rate von 293,16 USD pro Nacht spart Ihr noch einmal.

Radisson Promotion

Der Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale kann allerdings nicht mit der Promotion von Radisson im ersten Quartal kombiniert werden, die wir Euch in unserem Bericht vom 19.01.2020 vorgestellt hatten. Denn die Raten sind erst nach Ablauf des Sale gültig. Allerdings ließe er sich vermutlich mit einer Anschlusspromotion kombinieren. Dies hängt aber natürlich von den exakten Bedingungen ab.

Radisson Rewards

Um von der maximalen Ersparnis von 30% im „Look Ahead. Book Ahead“ Radisson Sale im Januar 2020 zu profitieren, müsst Ihr Mitglied im Radisson Rewards Programm sein. Dieses steht jedem offen. Die Mitgliedschaft ist zudem nicht mit Kosten verbunden, so dass wir Euch empfehlen, auf jeden Fall Mitglied zu werden. Wie Ihr den obigen Ausführungen entnehmen könnt, kann Euch die Mitgliedschaft Geld sparen. Und zudem bietet Radisson die besten Raten über die eigene Homepage an. Die Reiseportal sind in den meisten Fällen teurer.

Und natürlich der Hinweis, dass Ihr mit der American Express Platinum Kreditkarte automatisch Radisson Rewards Gold Status erhaltet. So könnt Ihr während Eures Aufenthaltes von weiteren Vorteilen und Leistungen profitieren.

Fazit

Wer sich jetzt schon festlegen kann, der kann im Rahmen des Radisson „The Americas“ Januar 2020 Sale bis zu 30% auf die Hotelübernachtungen sparen. Dies ist nicht nur gegenüber der flexiblen Rate sondern auch gegenüber den sonstigen Raten eine erhebliche Einsparung. Die Raten sind vorausbezahlt, daher ist eine Stornierung nicht möglich. Ein Preisvergleich lohnt insoweit auch hier. Der Sale ist zwar zeitlich eingegrenzter als der Sale für die EMEA Region, aber er gilt an allen Tagen der Woche.

 

Jan
Über Jan 692 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.