Auch im zweiten Halbjahr 2022 erleichtert Miles and More die Qualifikation

Miles and More hat weitere Maßnahmen für das zweite Halbjahr 2022 bekannt gegeben, mit denen Euch die Qualifikation erleichtert wird. Wir möchten Euch diese Maßnahme von Miles and More nachfolgend vorstellen, die Euch die Qualifikation oder auch Requalifikation Eures Status in den Monaten Juli 2022 bis Dezember 2022 erleichtern.

Maßnahmen Miles and More Status für 2020 und 2021

Nachdem die Lufthansa und das Miles and More Programm im vergangenen Jahr eine sehr kulantere Lösung kommuniziert hatte enttäuschte sie auch im laufenden Jahr nicht. So konnte man bis 06.03.2022 bis zu 10.000 Statusmeilen allein für die CO2 Kompensation von Flügen aus 2021 sammeln. Zudem, gab es im gesamten ersten Halbjahr 2022 eine Verdoppelung der Status und HON Circle Meilen. Damit setzte Miles and More die Maßnahmen aus 2021 auch 2022 fort und vereinfachte Euch das Erreichen des Status.

Wegen Coronavirus geschlossenes Restaurant im Flughafen München Terminal 2
Wegen Coronavirus geschlossenes Restaurant im Flughafen München Terminal 2 (Oktober 2020)

Allerdings ist die globale Covid 19 Pandemie trotz der oft aufgehobenen Beschränkungen in bestimmten Regionen nach wie vor allgegenwärtig. Hier ist vor allem der asiatische Markt zu nennen. Reisen nach China sind nach wie vor schwierig bzw. nicht möglich. Ähnliches gilt für Hong Kong und auch Taiwan. Auch Japan öffnet sich nur langsam. Und viele Firmen setzen nach wie vor eher auf Videokonferenzen. Damit ist das Flugaufkommen für viele Kunden mit einem Status nach wie vor verhalten.

Dazu kommt, dass die Erholung wiederum dazu führt, dass der Service leidet. Lange Wartezeiten beim Check-In oder auch bei der Sicherheit schrecken viele Geschäftsreisende ab. Wer eine Stunde anstehen muss, wird das nächste Mal nach Möglichkeit wohl die Videokonferenz dem Präsenztermin vorziehen.
Kurzum, auch für das zweite Halbjahr 2022 hat Miles and More Maßnahmen angekündigt, die Euch die Requalifikation für Euren Status erleichtern soll.

Maßnahmen von Miles and More im zweiten Halbjahr 2022

Nun haben Lufthansa und Miles and More weitere Maßnahmen mitgeteilt und wie es mit den Status im Miles and More Programm im zweiten Halbjahr 2022 weitergeht. Auch wenn aktuell die Beschränkungen aufgehoben werden, erfolgt diese nicht überall in gleichem Maße. Und als global operierende Airline, muss dem die Lufthansa Gruppe und das Miles and More Programm Rechnung tragen.

1,5 fache Miles and More Statusmeilen im zweiten Halbjahr  2022 erleichtern die (Re)Qualifikation
1,5 fache Miles and More Statusmeilen im zweiten Halbjahr 2022 erleichtern die (Re)Qualifikation

Ihr sammelt im zweiten Halbjahr 2022 1,5 fache Miles and More Statusmeilen. Dies gilt indes nur für Flüge mit Lufthansa, Swiss, Austrian, Eurowings, Brussels Airlines, Air Dolomiti, Edelweiss, Croatia Airlines, Luxair und LOT durchgeführt werden. Und es gibt auch nur doppelte Statusmeilen, nicht auch noch doppelte Prämienmeilen.

Somit gibt es wieder für die voll integrierten Partner eine mehr Statusmeilen im zweiten Halbjahr 2022, aber diesmal nur einen 1,5 fachen Bonus. Ihr sammelt somit also weniger zusätzliche Meilen als noch im ersten Halbjahr. Damit können sich aber auch Flüge im zweiten Halbjahr lohnen.

Optimiert Ihr das Flugverhalten kann sich dies bereits für innereuropäische, insbesondere aber Langstreckenflüge lohnen. Denn Ihr erhaltet bei einer 100% Gutschrift nun 150% Statusmeilen.

Doppelte HON Circle Meilen

Miles and More erleichtert im zweiten Halbjahr 2022 erneut auch HON Circle Mitglieder die Verlängerung des Status. Denn Miles and More schreibt Euch im zweiten Halbjahr nicht nur 1,5 fache Statusmeilen gut. Ihr erhaltet auch die 1,5fache Gutschrift auf HON Circle Meilen und den Executive Bonus. Ihr sammelt die für den HON Circle Status notwendigen Meilen allerdings wie gehabt nur in Business und First-Class auf Flügen mit den oben genannten Fluggesellschaften.


Keinen Bonus gibt es auf die Prämienmeilen. Dies war aber nicht nur ersten Halbjahr der Fall. Dies galt auch für Flüge 2021. Ist also nicht neues.

Miles and More Status Qualifikation im zweiten Halbjahr 2022 vereinfacht

Somit unterstützt Euch Miles and More auch im zweiten Halbjahr 2022 bei der Qualifikation oder Requalifikation für Euren Status in 2022. Ihr habt durch die Gutschrift der 1,5 fachen Statusmeilen in den Monaten Juli bis Dezember 2022 auch die Möglichkeit einen höheren Status zu erreichen. Miles and More hat damit die Erwartungen an das zweite Halbjahr gesenkt. Ging man zu Beginn des Jahres wohl noch von einer Verbesserung aus, so ist man jetzt nicht mehr so optimistisch. Dabei kann dies aber unseres Erachtens auch als Kompensation für mögliche Unbilligkeiten an Flughäfen verstanden werden. Eine Registrierung ist dabei nicht erforderlich. Die Details könnt Ihr auch bei Miles and More nachlesen.

LH Business-Class (Airbus A380-800)
Die Lufthansa Business-Class auf der Langstrecke im Airbus A380-800

Fazit

Miles and More hat das zweiten Halbjahr 2022 zu einem Teil auch abgeschrieben. Indes ist die Kulanz verglichen mit dem ersten Halbjahr geringer. Denn die Beschränkungen werden gelockert und so manche Reisen sind wieder möglich. Wenn man denn möchte. Und damit wären wir bei dem Umstand, dass viele Geschäftsreisende augenblicklich auch die chaotischen Zustände an manchen Flughäfen abschrecken. Und dann eben doch nicht gereist wird. Also sind einige Maßnahmen die Kunden in den Flieger zu locken nicht verkehrt. Indes gibt es anders als im ersten Halbjahr nur noch 1,5 fache Miles and More Statusmeilen. Und es gibt auch keine weiteren Vorteile mehr.

Es bleibt abzuwarten, wie sich das zweite Halbjahr entwickelt. Indes ist abzusehen, dass die Leistungen und Maßnahmen zurückgefahren werden. Und wir uns damit wieder der Normalität aus der Zeit vor dem Coronavirus annähern. Das ist irgendwie gut. Fühlt sich aber trotzdem nach einer so langen Zeit ungewohnt an.

Über Jan 1399 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.