Doppelte Punkte beim Hilton Honors Punktekauf bis 30.09.2021

Auch 2021 sammelt Hilton Jahr über den Verkauf von Punkten Liquidität. Kurz nach dem Ende der letzten Aktion gibt es erneut doppelte Punkte beim Hilton Honors Punktekauf bis 30.09.2021. Wir sagen Euch, wir Ihr bei Hilton bis Ende September 2021 bis zu 160.000 Bonuspunkte bekommen könnt.

Hilton Honors

Wir haben Euch sowohl die Hilton Hotels als auch das Hilton Honors Programm bereits vorgestellt. Gleichwohl auch an dieser Stelle noch einmal der Hinweis, dass Ihr 2021 einfacher zu einem Status gelangen könnt. Zum einen überträgt Hilton alle Nächte aus 2020 nach 2021. Dies solltet Ihr in Eurem Account bereits sehen. Darüber hinaus hat Hilton die Anforderungen an das Erreichen eines Elite Status halbiert.

Details zum Kauf von Hilton Honors Punkten

Alle Informationen zum Kauf von Punkten haben wir in unserer großen Hilton Honors Übersicht zusammengestellt. An dieser Stelle daher nur die wichtigsten Punkte. Kaufen könnt Ihr Hilton Honors Punkte in Chargen à 1.000 Punkte. Diese kosten unabhängig von der Kaufsumme immer 10 USD pro 1.000 Punkte. Mit anderen Worten, es wird nicht günstiger, wenn Ihr mehr Punkte kaufe. Hilton beschränkt die Kaufsumme auf 80.000 Punkte im Jahr. Habt Ihr bereits Punkte gekauft, werden Euch diese angerechnet.

Die Gutschrift der erfolgt i.d.R. binnen 24 Stunden. Indes ist die Kaufsumme nach unseren Erfahrungen meist binnen weniger Minuten auf dem Konto verfügbar. Ihr habt also die Möglichkeit die Punkte relativ schnell wieder einzulösen.
Der Kauf von Punkte im Hilton Honors Programm erfolgt dabei über die integrierte Points.com Plattform, es handelt sich somit nicht um einen Umsatz bei Hilton. Damit erhaltet Ihr leider keine erhöhte Punktegutschrift beim Einsatz der Hilton Kreditkarte.

Executive Room im Conrad Centennial Singapore
Executive Room im Conrad Centennial Singapore (November 2019)

Doppelte Punkte beim Hilton Honors Punktekauf bis 30.09.2021

Bei Hilton gab es zuletzt was immer doppelte Punkte. Seit es als Flash Sale oder als reguläre Aktion. Und die Bedingungen sind hierbei nahezu immer identisch. So im Grunde auch diesmal.

Ihr erhaltet den 100% Bonus beim Hilton Honors Punktekauf bis 30.09.2021 erst beim Kauf ab 10.000 Hilton Honors Punkten. Dann allerdings sofort in voller Höhe. Somit weicht Hilton auch diesmal vom bewährten Standard nicht ab.
Ihr erhaltet bis zu 160.000 Bonuspunkte beim Kauf von Hilton Honors Punkten bis Ende September 2021. Mit anderen Worten, Hilton hat die maximale Kaufsumme verdoppelt. Allerdings profitieren nicht alle Mitglieder in dieser Höhe. So kann es sein, dass Ihr beim Kauf von maximal 80.000 Hilton Honors Punkten bis 30.09.2021 einen Bonus von 100% erhaltet. Also die Kaufsumme nicht erhöht wurde. Um zu sehen, ob Ihr hiervon profitiert, müsst Ihr Euch in Eurem Account einloggen. Dann sehr Ihr, in welcher Höhe Ihr Punkte kaufen könnt.

Ausgehend von einem 100% Bonus kosten bei einem Preis von 1.000 Punkten für 10 USD 20.000 Punkte lediglich 100 USD. Da die Abrechnung in USD erfolgt muss hier ein möglicher schwankender Wechselkurs sowie ggf. Gebühren bei der Kreditkarte mitberücksichtigt werden.

Doppelte Punkte beim Hilton Honors Punktekauf bis 30.09.2021
Doppelte Punkte beim Hilton Honors Punktekauf bis 30.09.2021

Zusammenfassung

Nachfolgend noch einmal die wichtigsten Punkte beim Kauf von Hilton Punkten im Rahmen der bis 05.03.2021 laufenden Aktion

  • Zeitraum 17.08.2021 bis 30.09.2021
  • Preis 1.000 Hilton Honors Punkte für 10 USD
  • Bonus 100% ab 10.000 Punkte
  • Maximale Anzahl 80.000 Punkte vor Bonus (keine Erhöhung) bzw. für ausgewählte Mitglieder 160.000 Punkte vor Bonus
  • Abstufung
    1.000 Hilton Honors Punkte bis 9.000 Hilton Honors Punkte: kein Bonus
    10.000 Hilton Honors Punkte bis 160.000 Hilton Honors Punkte: 100% Bonus

Hier könnt Ihr die Punkte zu den obigen Bedingungen kaufen.

Bewertung des 100% Bonus beim Kauf von Hilton Honors Punkten bis 30.09.2021

Hilton Honors Punkte haben je nach Betrachtungsweise einen Gegenwert von rund 0,35 EUR bis 0,40 EUR. Ihr könnt hier also 10.000 Punkte für 50 USD (ca. 42,67 EUR) kaufen. Dies entspricht somit fast dem aktuellen Gegenwert eines Punktes.

Standardzimmer im Hampton by Hilton Frankfurt East
Standardzimmer im Hampton by Hilton Frankfurt East (Mai 2018)

Häufig lohnt es sich übrigens die Punkte nicht nur für teure Hotels der Hilton Gruppe einzusetzen. Lukrativer ist oft der Einsatz bei Hampton-Inn oder Hilton Garden Inn Hotels in teureren Städten. Diese sind oft hochpreisig, erfordern demgegenüber aber im Verhältnis weniger Punkte für eine Freinacht. Obgleich dies aktuelle etwas seltener der Fall ist. Als Elite Mitglied profitiert Ihr zudem davon, dass Ihr für fünf Nächte nur die Punkte für vier Nächte einsetzen müsst.
Auch wenn die Raten in vielen Hotels gegenwärtig nicht so hoch sind, wird dies nicht so bleiben. Die Preise dürften mit den Lockerungen im Laufe der nächsten Wochen und Monate wieder anziehen. Und da Ihr mit bei Hilton Punkte flexibel einsetzen könnt, habt die Möglichkeit die Preise zu drücken. Zudem zählen Aufenthalte, die teilweise mit Punkten bezahlt werden, bei Hilton für die Promotion. Dort gibt es gerade doppelte bzw. dreifache Punkte, je nach Dauer Eures Aufenthalters.

Fazit

Ein 100% Bonus beim Punktekauf hat Hilton in den vergangenen Monaten fast durchgängig angeboten. Ihr erhaltet die Bonuspunkte bei Hilton zudem bis Ende September 2021. Somit über einen recht langen Zeitraum. Dies gibt Euch Zeit, den Kauf zu überdenken. Und eben auch die Preise zu vergleichen. Unter Umständen profitiert aber nicht jeder von Euch von einer Erhöhung der Kaufsumme auf 160.000 Hilton Punkte. Dies ist wohl von Status im Gästeprogramm, aber auch bisherigen Käufen abhängig. So ganz ist uns noch nicht klar, woran Hilton dies festmacht.


Wir würden uns freuen, wenn Ihr unten kommentiert, ob Ihr 80.000 oder 160.000 Hilton Honors Punkte kaufen könnt. Kaufen könnt Ihr auf der Hilton Homepage. Um die Höhe Eures Bonus zu erfahren, müsst Ihr Euch aber einloggen.



Über Jan 1372 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.