15% bei der Punkteeinlösung bei Hyatt bis 08.10.2020 sparen

Hyatt bietet Euch bei der Einlösung von Punkten die Möglichkeit zu sparen. Ihr könnt 15% bei der Punkteeinlösung bei Hyatt bis 08.10.2020 sparen. Dazu gibt es weitere Leistungen wie kostenfreies Parken bei Awardnächten. Wir stellen Euch die Promotion vor und sagen Euch, was Ihr beachten müsst.

Hyatt Awardnächte

Hyatt unterteilt die Hotels bei der Einlösung in acht Kategorien. Die günstigsten Hotels sind bereits ab nur 5.000 Punkten für ein Standardzimmer buchbar. die teuerste Kategorie kostet im Standardzimmer 40.000 Punkte. Mit Ausnahme dieser höchsten Kategorie könnt Ihr für einen Zuschlag auch Zimmer mit Zugangs zum Regency Club oder Suiten buchen.

Nachfolgend die zurzeit noch gültige Übersicht über die Kategorien by Hatt

Hotel KategorieStandard Room Points Per NightRegency / Grand Club Room Points Per NightStandard Suite Points Per NightPremium Suite Points Per Night
1 (nur Punkte)5.0007.0008.00010.000
28.00012.00013.00016.000
312.00017.00020.00024.000
415.00021.00024.00030.000
520.00027.00032.00040.000
625.00033.00040.00050.000
730.00039.00048.00060.000
840.000
------
Points and Cash Buchungen (alle Kategorien)immer 50% der jeweiligen Raten zzgl 50% der Standard Cashimmer 50% der jeweiligen Raten zzgl 50% der Standard Cashimmer 50% der jeweiligen Raten zzgl 50% der Standard Cashimmer 50% der jeweiligen Raten zzgl 50% der Standard Cash

Ihr habt ferner die Möglichkeit bei Buchung der flexiblen Rate ein Uprade zu buchen. Dieses ist dabei für alle Kategorien gleich.

Das Upgrade kostet vom Standardzimmer zu

  • einem Zimmer mit Zugang zum Regency Club 3.000 Punkte pro Nacht
  • einer Standardsuite 6.000 Punkte pro Nacht
  • ausgewählten Premium Suiten 9.000 Punkte pro Nacht
Park Hyatt Busan
Park Hyatt Busan
(Oktober 2016)

15% bei der Punkteeinlösung bei Hyatt bis 01.09.2020 sparen

Ihr erhaltet bei Buchung von Awardnächten bei Hyatt bis 01.09.2020 eine Punktegutschrift von 15% bei Hyatt. Gültig ist das Angebot für Aufenthalte bis zum 08.10.2020. Es ist indes erforderlich, dass Ihr Euch für die Gutschrift reduziert.

Ihr spart nicht nur 15% bei der Punkteeinlösung bei Hyatt bis 08.10.2020. Ihr spart auch bei den Kosten für die Garage, denn das Angebot umfasst auch kostenfreies Parken bei Awardnächten Dies ist gleichfalls ein nicht unwesentliche Geldbetrag, den Ihr spart.

Gültig ist das Angebot übrigens für alle Buchungen, die mit Punkten oder eine Kombination aus Geld und Punkten („Points + Cash“) gezahlt werden.

Ferner gilt das Angebot auch für mit Punkten bezahlte Upgrades. Auch sonstige Leistungen im Hotel, die Ihr mit Punkten zahlt, sind von dem Angebot umfasst. Allerdings erhaltet Ihr in diesem Fall kein kostenfreies Parken, da es sich nicht um reine Awardnächte handelt.

Ihr müsst Euch für die Aktion registrieren. Es zählen übrigens auch vor der Registrierung getätigte Buchungen für die Promotion, wenn der Aufenthalt in die Kategorie fällt. Das heißt, Ihr spart auch 15% bei der Punkteeinlösung bei Hyatt für Aufenthalte bis 08.10.2020, wenn Ihr diese bereits gebucht habt und Euch bis 01.09.2020 registriert.

Beachten solltet Ihr allerdings, dass Ihr bei der Buchung die volle Punktezahl in Eurem World of Hyatt Account habt. Denn es wird zunächst die volle Summe abgezogen. Rund sechs bis acht Wochen nach Eurem Aufenthalt, erhaltet Ihr eine Punktegutschrift von 15%, wenn die Buchung bis 01.09.2020 erfolgt war.

15% bei der Punkteeinlösung bei Hyatt bis 08.10.2020
15% bei der Punkteeinlösung bei Hyatt bis 08.10.2020

Zusammenfassung

Registrierung: sofort bis 01.09.2020 auf der Promotion Landing Page
Buchung / Raten: Aufenthalt bis 08.10.2020 die mit Punkten, Geld und Punkten oder als mit Punkten bezahltes Upgrade gebucht wurden.
Aufenthalte: 08.07.2020 bis 08.10.2020
teilnehmende Hotels: alle Hotels der Marken Hyatt, Hyatt Hotels & Resorts, Park Hyatt, Andaz, Grand Hyatt, Hyatt Centric, Hyatt Regency, The Unbound Collection by Hyatt, Hyatt Place, Hyatt House,
Bonus: kostenfreies Parken bei Awardnächten, d.h. nicht bei mit Punkten bezahlten Upgrades

30% Bonus beim Kauf von World of Hyatt Punkten bis 29.07.2020

Wie oben erwähnt, gibt es sechs bis acht Wochen nach Eurem Aufenthalt eine Punktegutschrift von 15%, wenn die Buchung bis 01.09.2020 erfolgt war. Und Ihr Euch registriert habt. Mit anderen Worten, Ihr müsst die reguläre Anzahl von Punkten in Eurem Account haben.

Sollte dies nicht der Fall sein, dann solltet Ihr überlegen bis 29.07.2020 World of Hyatt Punkte zu kaufen. Denn im Rahmen einer Aktion bekommt Ihr beim Kauf von 5.000 oder mehr World of Hyatt Punkten einen Bonus von 30%. Wir hatten Euch dieses Angebot am 19.06.2020 vorgestellt.

Park Hyatt Zurich
Park Hyatt Zurich
(Juni 2012)

Regelungen zum Coronavirus

Hyatt gehörte zu den Ketten, die recht früh eine Verlängerung des Status im Gästeprorgamm infolge des Coronavirus angekündigt hatte. Zunächst nur für Kunden im asiatischen Raum. Diese Regelung wurde dann aber auch auf alle Kunden weltweit ausgedehnt. Wir hatten Euch hierüber sowie über die weiteren Kulanzregeln in unserem Bericht am 05.04.2020 informiert.

Fazit

Ihr könnt 15% bei der Punkteeinlösung bei Hyatt bis 08.10.2020 sparen. Dies klingt zwar zunächst nicht viel. Wenn Ihr aber z.B. drei Nächte in einem Standardzimmer der Kategorie 3 für 36.000 Punkte bucht, gibt es immerhin 5.400 Punkte zurück. Oder Ihr gönnt Euch aufgrund der Gutschrift ein teures und höherwertiges Zimmer. Mit der Punktegutschrift von 15% bei Buchung bis 01.09.2020 könnt Ihr in Hyatt Hotels z.B. die Standardsuite zum Preis eines normalen Regency Club Zimmers buchen. Die meisten Suiten kommen per se mit Zugang zum Club – falls vorhanden und geöffnet.

Auch die Möglichkeit kostenfrei bei Awardnächten zu parken spart mitunter einen signifikanten Geldbetrag.

Vergesst nur nicht, Euch zu registrieren. Dies muss bis 01.09.2020 erfolgt sein. Falls ihr nicht genug World of Hyatt Punkte habt, erhaltet Ihr noch bis 29.07.2020 einen Bonus von 30%.

 

Jan
Über Jan 878 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.