Marriott Bonvoy Winter Promotion bis 14.01.2020

Unter dem Namen „Unlock More“ haben die Marriott Hotels die Marriott Bonvoy Winter Promotion bis 14.01.2020 angekündigt. Wir stellen Euch die Details vor.

Details

Die Marriott Bonvoy Winter Promotion bis 14.01.2020 gilt in allen Hotels weltweit. Es nehmen auch alle Hotels an dieser Promotion teil. Dies war zu Zeiten von SPG nicht immer der Fall. Demgegenüber gab es bei Marriott Rewards so gut wie keine nicht teilnehmenden Hotels.

Unlock More Promotion
Unlock More Promotion

Die Promotion umfasst den Zeitraum zwischen dem 29.10.2019 und 14.01.2020. Eine Registrierung ist bereits möglich.

Die Marriott Bonvoy Winter Promotion bis 14.01.2020 folgt einer Variante, die es bei Marriott in der Vergangenheit bereits gab. Ihr erhaltet hierbei zunächst 2.000 Bonus Punkte nach zwei Aufenthalten. Habt Ihr diese erste Bedingung erfüllt, gibt es ein individualisiertes weiteres Angebot. Was dies ist, erfahrt Ihr zwei bis drei Tage nach der Gutschrift dieses Aufenthaltes in Eurem Account und auch per E-Mail.

Vorher werdet Ihr aber hierüber im Unklaren gelassen. Mit anderen Worten, Ihr wisst nicht, welchen Bonus Ihr danach erhaltet.

Ein Aufenthalt, der teilweise außerhalb des Promotionszeitraums liegt, ist dann qualifizierend, wenn der in den Promotionzeitraum fallende Teil den Anforderungen der Promotion genügt. Es zählt hierbei das Check-In Datum.

Promotionzeitraum

Der Promotionzeitraum für die Marriott Bonvoy Winter Promotion bis 14.01.2020 beginnt am 29.10.2019. Die Registrierung muss indes bis zum 31.12.2019 erfolgt sein. Diese gilt, wenn sich an den Regeln nichts geändert hat, rückwirkend auf den Beginn der Promotion.

Probleme

Ihr erfahrt erst zwei bis drei Tage nachdem der zweite Aufenthalt Eurem Account gutgeschrieben worden ist, was Euer personalisierter zweiter Teil der Marriott Winter Promotion bis 14.01.2020 ist.

Dies allein ist schon wenig hilfreich, weil eine Promotion eigentlich einen Anreiz zum buchen geben soll. Wer kurzfristig buchen kann, mag hierbei noch profitieren. Wer sich aber frühzeitig festlegen will, hat eher einen Nachteil. Es weiß eben nicht, ob es sich lohnt. Andererseits wird derjenige, der noch Nächte zur (Re)Qualifzierung diese auch buchen, ohne auf die Promotion zu achten.

Es gibt zudem sicherlich genug Personen gibt, die ohne Rücksicht auf Promotionen buchen.

Ferner kommt es vor, dass Marriott Bonvoy Aufenthalte nicht gutgeschrieben werden. Ihr habt aber frühstens zehn Tage nach dem Aufenthalt die Möglichkeit einen nicht gutgeschriebenen Aufenthalt zu reklamieren. Dessen Gutschrift kann dann noch einmal bis zu zehn Tage dauern. So kann es bis zu 23 Tage dauern, bis Ihr erfahrt, was Euch erwartet. Das ist nicht wirklich förderlich.

Auch scheint es so zu sein, als ob die Aufenthalte nach den ersten beiden Aufenthalten bis zur Gutschrift nicht zählen. Das wäre allerdings neu, verglichen mit den bisherigen Aktionen von Marriott.

Pool im Renaissance Kuala Lumpur
Pool im Renaissance Kuala Lumpur
(Oktober 2018)

Ähnliche Promotionen in der Vergangenheit

Wer früher Mitglied im Marriott Rewards Programm wird sich erinnern, dass Marriott diese Art der Promotion bereits öfter gehabt hat. Daher scheint es hilfreich, einmal einen Blick auf vergleichbare Aktionen in der Vergangenheit zu werfen.

Dort gab es z.B. als „weitere Angebote“

  • 2.000 Punkte nach einem weiteren Aufenthalt
  • 5.000 Punkte nach einem weiteren Aufenthalt
  • 7.000 Punkte nach einem weiteren Aufenthalt
  • 10.000 Punkte nach einem weiteren Aufenthalt
  • 20.000 Punkte nach einem weiteren Aufenthalt
  • 4.000 Punkte nach weiteren zwei Aufenthalten
  • 6.000 Punkte nach weiteren drei Aufenthalten
  • 8.000 Punkte nach weiteren vier Aufenthalten
  • 12.000 Punkte nach weiteren fünf Aufenthalten
  • 16.000 Punkte nach weiteren sechsAufenthalten
  • 2.000 Punkte nach jedem weiteren zweiten Aufenthalt
  • weitere 2.000 Punkte nach vier Aufenthalten und danach nach jedem zweiten Aufenthat weitere 2.000 Punkte
  • eine Freinacht in der Kategorie 1 bis 5 nach zwei Aufenthalte

Insoweit können attraktive Angebote dabei sein. Gleichwohl ist einfach unklar, nach welchem Algorithmus Marriott diese Angebote vergibt. Hier ähnelt die Aktion der Accelerate Promotion im IHG Rewards Club, die gegenwärtig noch läuft.

Essbereich einer Suite im Renaissance Amsterdam Schiphol
Essbereich einer Suite im Renaissance Amsterdam Schiphol
(April 2019)

Registrierung

Eine Registrierung ist aber zwingend erforderlich. Diese erfolgt am besten in Eurem Marriott Bonvoy Account unter Promotion Zentral oder auch über Marriott.com.

Zusammenfassung

Nachfolgend noch einmal die wichtigsten Details:

  • Promotionszeitraum 29.10.2019 bis 14.01.2020
  • 2.000 Bonuspunkte nach zwei Aufenthalten
  • Registrierung bis 31.12.2019 erforderlich

Fazit

Die Marriott Bonvoy Winter Promotion bis 14.01.2020 ist erneut eine eher schwache Promotion. Es ist weniger das Angebot an sich. Hier können wir gegenwärtig nur vermuten, was es für Angebote gibt. Es ist vielmehr die Art und Weise. Es gibt hier keine klaren Regelungen wie bei nicht gutgeschrieben Aufenthalten verfahren wird. Zum Beispiel, wie wenn der dritte Aufenthalt vor dem zweite gutgeschrieben wird.

Auch ist der Anreiz von zwei Aufenthalten wenig hilfreich. Hier wird ein Gast, mit zwei langen Aufenthalten gegenüber einem mit zwei kurzen Aufenthalten benachteiligt. Besser wäre es gewesen, hier ein Kriterium von z.B. zwei Aufenthalte oder einem Aufenthalt von 2 Nächten festzulegen.

Es mag noch die Neugierde sein, zu erfahren, was einen erwartet. Aber ob es sich am Ende lohnt, weiß man erst hinterher.

Der einzige Grund der dafür sprechen würde die beiden Aufenthalte im aktuellen Jahr zu absolvieren wäre um zu erfahren, ob man bei Aufenthalten im neuen Jahr profitieren kann. Diese Aufenthalte würden dann für eine mögliche (Re)Qualifikation im Marriott Bonvoy Programm zählen.

Jan
Über Jan 582 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.