Qatar Airways Business-Class Partnertarif von Kroatien für Buchung bis 25.10.2019

Qatar Airways bietet Euch gegenwärtig einen Business-Class Partnertarif von Kroatien für Buchung bis 25.10.2019 an. Wir stellen Euch dieses Angebot.

Details

Der Qatar Airways Business-Class Partnertarif von Kroatien für Buchung bis 25.10.2019 unterliegt keinen großen zeitlichen Beschränkungen. Es müssen hierbei immer mindestens zwei Personen gemeinsam reisen. Möglich sind auf dem Tarif theoretisch bis zu 9 Passagiere.

Ihr könnt im Zeitraum zwischen dem 25.10.2019 und 30.06.2020 reisen. Allerdings ist der Zeitraum über Weihnachten ausgeschlossen. Darüber hinaus gibt es aber keine zeitlichen Beschränkungen bei den Reisezeiten.

Die Vorausbuchungsfrist für den Qatar Airways Business-Class Partnertarif von Kroatien für Buchung bis 25.10.2019 beträgt übrigens nur sieben Tage. Insoweit ist dies auch für kurzfristigen Abflügen ein interessantes Angebot.

Königspalast in Bangkok
Eines der Ziele im Qatar Airways Sale ab Zagreb: Bangkok
(Oktober 2013)

Vor Ort ergibt sich darüber hinaus ein Mindestaufenthalt von drei Tagen; der Maximalaufenthalt beträgt demgegenüber 2 Monate. Somit ist auch hier der Maximalaufenthalt verglichen mit früheren Angeboten deutlich kürzer.

Der Zubringer nach Doha wird je nach Abflug mit Airbus A 320 bzw. A 321 geflogen. Die Langstrecke mit Boeing 777-300ER, Airbus A330-300 oder auch Airbus A 350-900 geflogen. Die Sitze sind in jedem Fall in ein flaches Bett zu verwandeln. Dies gilt übrigens auch für die kleinen Airbus A 320 und Airbus A321.

Ihr habt ferner die Möglichkeit bei einigen Zielen auch die neue QSuite von Qatar Airways zu fliegen.

Qatar Airways Business-Class Partnertarif von Kroatien für Buchung bis 25.10.2019

Abflüge ab Zagreb

Die Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug inklusiv aller Steuern und Gebühren bei der Buchung auf der kroatischen Homepage von Qatar Airways bei zwei oder mehr gemeinsamem reisenden Personen. Die Preise werden günstiger, je mehr Passagiere gemeinsam reisen.

  • Bangkok ab 1.270 EUR
  • Manila ab 1.397 EUR
  • Kuala Lumpur ab 1.279 EUR
  • Mahe / Malediven ab 1.456 EUR
  • Tokio ab 1.577 EUR
  • Osaka ab 1.582 EUR
  • Singapore ab 1.561 EUR
  • Hong Kong ab 1.452 EUR

Weitere Ziele findet Ihr auf der entsprechende Angebotsseite bei Qatar Airways.

Buchungszeitraum: 14.10.2019 bis 25.10.2019 (Vorausbuchungsfrist 7 Tage)
Reisezeitraum: 21.10.2019 bis 30.06.2020 (keine Abflüge 20.12.2019 – 05.01.2020 / keine Rückflüge 01.01.2020 – 10.01.2020)
Mindestaufenthalt: 3 Nächte / Maximalaufenthalt: 1 Monat
Umbuchung: nicht gestattetet
Rückerstattung: nicht gestattetet
Buchungsklasse: R (RJHRP4ZE )
Stopover: Ein Stopover in Doha ist auf Hin- oder Rückweg gestattet; dieser darf 96 Stunden nicht überschreiten.

Preisbeispiel

Preisbeispiel für Partnertarif von Zagreb nach Bangkok in der Qatar Airways Business-Class
Preisbeispiel für Partnertarif von Zagreb nach Bangkok in der Qatar Airways Business-Class
(17.10.2019 19:35 CEST)

Meilen

Wir empfehlen Euch die Flüge im Qatar Airways Business-Class Partnertarif von Kroatien für Buchung bis 25.10.2019 im British Airways Executive Club Vielfliegerprogramm gutschreiben lasst.

Denn dort erhaltet Ihr die für die (Re)Qualifikation erforderlichen Statuspunkte nach der Länge der Flugstrecke. Hierbei ergeben alle Flüge über 2.000 Meilen Langstreckentierpoint. Die Strecke Amsterdam / Brüssel – Doha und Doha – Asien liegen alle deutlich darüber. Daher werden Euch hierfür bereits 560 Tier Points gutgeschrieben. Dies sind 40 Tier Points weniger, als Ihr für den British Airways Silver Status benötigt. Mit den gleichfalls notwendigen vier Flügen mit British Airways habt Ihr dann bereits einen Vielfliegerstatus, der Euch Zugang zu allen Oneworld Business-Class Lounges bietet, wenn Ihr mit Oneworld Fluggesellschaften fliegt.

British Airways hat dabei den weiteren Vorzug, Transferpartner von American Express zu sein. Ihr könnt somit auch Membership Rewards Punkte auf das Konto übertragen, was die Anzahl der gesammelten Avios schneller ansteigen lässt, als nur durch Flüge.

Qatar Airways Business-Class

Die Business-Class von Qatar Airways variiert von Flugzeug zu Flugzeug. Nachfolgend daher eine grobe Übersicht über die eingesetzten Sitze und Flugzeuge. Einen Erfahrungsbericht über die Business-Class zwischen Helsinki und Doha im April 2018 in der Boeing 787-8 findet Ihr hier.

Business-Class Langstrecke

Qatar Airways verfügt über verschiedene Business-Class Sitze. Allen ist zu eigen, dass sie sich zu einem flachen Bett verstellen lassen. Die modernsten Produkte kommen in der Boeing 787-8 sowie den Airbus A 380-800, Airbus A350-900 und Airbus A350-1000 zum Einsatz. Dort findet sich auch eine 1 – 2 – 1 Konfiguration, während in der Boeing 777-300ER, Boing 777-200LR und den Airbus A330-300 noch eine 2 – 2 – 2 Bestuhlung vorhanden ist. Der Sitz lässt sich in ein flaches Bett mit 2,08 Meter Länge entfalten. Der Sitz weist eine Breite von rund 53 cm aus, die durch Versenken der Armlehne noch einmal erweitert werden kann. Persönlicher Stauraum gibt es in Form eines neben dem Sitz befindlichen Schrankfaches, der auch den Kopfhörer aufnimmt und darüber hinaus über einen Kosmetikspiegel verfügt.

QSuites

In der Übersicht auf der Homepage von Qatar Airways könnt Ihr den jeweils aktuellen Stand der Flüge ersehen, die gegenwärtig von Flugzeugen bedient werden, die schon mit der QSuites ausgestattet sind.

Da die QSuites aber nicht auf allen Strecken angeboten wird, führen wir insoweit auch die anderen Konfigurationen auf. Denn wir können nicht ausschließen, dass Ihr evtl. auch eine andere Konfiguration vorfindet.

Boeing 777-200LR 777-300ER, Airbus A 330

Konfiguration 2 – 2 – 2 (Standard)
Sitzabstand / Bettlänge 78 inch / 198 cm
Sitzbreite 21 inch / 53 cm
Monitor 15 Zoll (/Airbus) / 17 Zoll (Boeing)
Stromanschluss: Steckdose und USB

Airbus A 350-900, Airbus A380-800, Airbus 787-8

Konfiguration 1 – 2 – 1 (Reverse Heringbone / Zodiac Sitz)
Sitzabstand / Bettlänge 80 inch / 203 cm
Sitzbreite 22 inch / 55 cm
Monitor 22 Zoll
Stromanschluss: WiFi, Steckdose, und USB

Business-Class Kabine / QR302 HEL-DOH
Inflight, Business-Class Kabine der Boeing 787-8
QR301 Helsinki – Doha
(April 2018)

Airbus A 350-1000 / A 350-900 / Boeing 777-300ER (sofern mit QSuites)

Konfiguration 1 – 2 – 1 (QSuite)
Sitzabstand / Bettlänge 99 inch / 252 cm
Sitzbreite 22 inch / 55 cm
Monitor 24 Zoll
Stromanschluss: WiFi, Steckdose und USB

Das Audio-Video-on-Demand ist über einen Touchscreen-Breitbildschirm verfügbar. Das Oryx Unterhaltungsangebot umfasst hierbei mehr als 100 Filme und 500 Fernsehprogramme. Zusätzlich stehen unzählige CDs sowie Radiokanäle und Spiele in zahlreichen Sprachen zur Verfügung. Die Steuerungskonsole beinhaltet einen USB-Anschluss, der elektronische Geräte, einschließlich iPod und iPhone, mit dem Unterhaltungssystem verbindet.

Zudem steht Euch mit der Al Mourjan Business Lounge für den Zwischenstopp in Doha auch eine große und gute Lounge zur Verfügung.

Fazit

Nicht nur sind die Städte in Asien immer einen Besuch Wert ist. Ihr könnte zudem mit dem  Qatar Airways Business-Class Partnertarif von Kroatien für Buchung bis 25.10.2019 sehr entspannt und zu einem preislich äußerst attraktiven Preis dorthin reisen. Hierbei sticht vor allem das Angebot nach Bangkok heraus.

Auf vielen Strecken habt Ihr darüber hinaus die Möglichkeit die neue QSuite auszuprobieren. Aber selbst wenn Ihr nicht mit der neuen QSuite fliegt erwartet Euch ein meist überdurchschnittlicher Service.

Die Anreise nach Zagreb ist zugegebenermaßen nicht für jeden ganz so einfach. Gleichwohl ist Zagreb eigentlich ganz gut angebunden. Beide Städte werden von zahlreichen Fluggesellschaften angeflogen. Daher ist die Anreise kein so großes Problem.

 

Über Jan 1397 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.