40% Bonus beim Kauf von Word of Hyatt Punkten bis 11.06.2019

Die Hyatt Hotel Gruppe gewährt einen 40% Bonus beim Kauf von Word of Hyatt Punkten bis 11.06.2019. Wir stellen Euch das Angebot nachfolgend vor und sagen Euch, worauf Ihr achten solltet.

Details zum Kauf

Bevor wir auf den Aktion im Detail eingehen, möchten wir Euch zunächst einige allgemeine Informationen geben. Das World of Hyatt Programm ist das Gästeprogramm der Hyatt Hotels. Es ist der Nachfolger des Programms, das bis vor einigen Jahren noch als Hyatt Goldpassport bekannt war.

Zu den Marken der Hyatt Hotels gehören Zu den Marken gehören Park Hyatt, Miraval, Grand Hyatt, Hyatt Regency, Hyatt, Andaz, Hyatt Centric, The Unbound Collection by Hyatt, Hyatt Place, Hyatt House, Hyatt Zilara, Hyatt Ziva oder Hyatt Residence Club. Daneben besteht eine strategische Partnerschaft mit dem Small Luxury Hotels und dem M Life Hotels. Wir verweisen insoweit auch auf unseren Artikel vom 11.03.2019.

Der Kauf von Punkten im Hyatt Programm ist in Schritten zu 1.000 Punkten möglich. Hierbei kosten 1000 Punkte 24,00 USD. Maximal ist der Kauf von 55.000 Punkte pro Mitglied im Kalenderjahr möglich. Der Kauf im Rahmen dieser Aktion ist bis zum 11.06.2019 möglich. Die Punkte sind i.d.R. binnen 24 Stunden gutgeschrieben, nach meiner Erfahrung -aber meist binnen weniger Minuten.
Der Kauf von Punkte im Hyatt Programm erfolgt dabei über die integrierte Points.com Plattform, es handelt sich somit nicht um einen Umsatz bei Hyatt.

40% Bonus beim Kauf von Word of Hyatt Punkten bis 11.06.2019
40% Bonus beim Kauf von Word of Hyatt Punkten bis 11.06.2019

Details zum 40% Bonus beim Kauf von Word of Hyatt Punkten bis 11.06.2019

Der 40% Bonus beim Kauf von Word of Hyatt Punkten bis 11.06.2019 steht nach unseren Informationen jedem Mitglied offen. Mit anderen Worten, er ist nicht auf bestimmte Mitglieder beschränkt. Allerdings variiert er in der Höhe, abhängig von der Anzahl der gekauften Punkte.

  • 1.000 Punkte bis 4.000 Punkte –> kein Bonus
  • 5.000 Punkte bis 10.000 Punkte –> 20% Bonus
  • 11.000 Punkte bis 19.000 Punkte –> 30% Bonus
  • 20.000 Punkte bis 55.000 Punkte –> 40% Bonus

Der Bonus wird gewährt im Zeitraum 06.05.2019 bis 11.06.2019

Ausgehend von einem Preis von 1.000 Punkten für 24 USD kosten demnach 13.000 Punkte lediglich 240 USD (dies sind 10.000 reguläre Punkte nebst 3.000 Bonus). Mit anderen Worten ausgedrückt, für den regulären Preis von 10.000 Punkte gibt es nun 13.000 Punkte. Da die Abrechnung in USD erfolgt muss hier ein möglicher schwankender Wechselkurs sowie ggf. Gebühren bei der Kreditkarte mitberücksichtigt werden. Zum Kauf geht es hier.

Hyatt Place Amsterdam Schiphol
Hyatt Place Amsterdam Schiphol
(Dezember 2014)

Bewertung

Hyatt Punkte haben je nach Betrachtungsweise einen Gegenwert von rund 0,018 EUR bis 0,025 EUR. Somit könnt Ihr im Rahmen der Promotion 13.000 Punkte für rund 212 EUR zu kaufen, somit zum Preis von 0,017 EUR / Punkt. Dies kommt dem obigen Wert sehr nah. Kauft Ihr 28.000 Punkte, kostet Euch dies lediglich 428,25 EUR: Ihr kauf also zum Preis von 0,015 EUR. Damit unter dem Wert. Dies ist mithin ein besserer Wert.

Wenn wir den 40% Bonus beim Kauf von Word of Hyatt Punkten bis 11.06.2019 mit den vorherigen Aktionen vergleichen, dann ergibt sich ein zweigeteiltes Bild. Einerseits gab es im Januar bereits beim Kauf von 5.000 Punkten einen Bonus von 30%. Indes war dieser Bonus nicht abgestuft. Somit gab es auch beim Kauf von 20.000 Punkten nur einen 30% Bonus. Somit ist diese ab dem Kauf von 10.000 Punkte gleich gut und ab 20.000 Punkte sogar besser.

Fazit

Gibt es einen 30% Bonus beim Kauf von Word of Hyatt Punkten im Regelfall öfter, so sind höhere Boni seltener. Der 40% Bonus ist insoweit durchaus ein herausstechendes Angebot. Ihr kauft zudem ab 10.000 Punkten fast zum Nennwert und ab 20.000 Punkten sogar zu einem besseren Wert. Dies macht die gegenwärtige Aktion interessant. Einen höheren Bonus, d.h. 50% oder gar noch höher, sieht man bei Hyatt eher nicht. Hierauf zu bauen würden wir insoweit nicht empfehlen.

Wie immer gilt aber auch hier, dass es sich lohnt die Preise zu vergleichen.

 

Jan
Über Jan 442 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

1 Trackback / Pingback

  1. Vorschau auf die vierte und fünfte Woche der Dailygetaways 2019 |

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.