Accor Live Limitless Geschenkkarte mit bis zu 1.500 ALL Bonuspunkten

Auch ALL – Accor Live Limitless gibt Geschenkgutschein heraus, wie die englischen Gift-Cards hierzulande heißen. Diese gibt es in verschiedenen Beträgen. Und Ihr erhaltet beim Kauf von Accor Geschenkgutscheinen bis zu 1.500 ALL Bonuspunkte. Wir sagen Euch, was es mit Accor Live Limitless Geschenkgutscheinen auf sich hat.

Accor Live Limitless Geschenkkarten

Wir möchten Euch zunächst einige allgemeine Informationen zum Kauf der Accor Live Limitless Geschenkkarten geben. Ihr kauft diese über die entsprechende Homepage von Accor.

An dieser Stelle möchten wir Euch bereits auf eine nicht unwesentliche Einschränkung hinweisen. Ihr könnt die auf der deutschen Homepage gekauften Gutscheine nur in teilnehmenden Hotels in Deutschland einlösen. Eine Liste der teilnehmenden Hotels findet Ihr gleichfalls auf der Homepage von Accor. Dies sind zwar recht viele Hotels. Es sind aber nicht alle. Zum Beispiel fehlt das Sofitel Frankfurt, das Fairmont Hamburg oder das Pullman München. Hotel der MGallery sind genauso wenig auf der Liste zu finden wie die 25hours Hotels. Wir hoffen, aber dass diese Liste noch verlängert wird.

Möchtet Ihr Geschenkkarten in anderen Ländern einsetzen, dann müsst Ihr diese über die entsprechenden Länderseiten kaufen. Indes scheint mit Ausnahme der britischen Seite noch keine weitere länderspezifische Seite aktiv zu sein. Eine französische Seite zum Erwerbt der Accor Live Limitless Gift-Cards ist geschaltet, aber noch nicht mit Inhalt befüllt. Wichtig ist, dass die Bedingungen nicht für alle Länder gleich sein.

Wir werden in der Folge primär auf den Kauf über die deutsche Seite eingehen.

Im Sofitel München Bayernpost könnt Ihr die Geschenkkarten einsetzen.
(Oktober 2020)

Verschiedene Beträge

Ihr könnt die Accor Live Limitless Geschenkkarten in verschiedenen Beträgen kaufen. Der Mindestbetrag beträgt 20 EUR. Maximal ist demgegenüber ein Betrag von 250 EUR möglich. Dazwischen könnt Ihr die Beträge frei wählen. Ihr erhaltet dabei übrigens für einen ALL Accor Live Limitless Geschenkgutschein im Wert von 100 EUR 500 ALL Bonuspunkte um im Wert von 250 EUR 1.500 ALL Bonuspunkte

Die Accor Live Limitless Geschenkkarten haben eine Gültigkeit von 36 Monaten. Dieser Zeitraum beginnt aber erst mit dem Ablauf des Jahres, in dem Ihr die Geschenkkarte erworben habt. Kauft Ihr also jetzt im Dezember beginnen die 3 Jahre am 01.01.2021. Kauft Ihr im Januar 2021 beginnen die drei Jahre erst am 01.01.2022.

Dies unterscheidet die deutsche Version von der britischen Version der ALL – Accor Live Limitless Gift-Card. Denn dies hat nur eine Gültigkeit von 12 Monaten.

Zimmer im IBIS Düsseldorf Hauptbahnhof
Das IBIS Düsseldorf am Hauptbahnhof ist ein weiteres Hotel, dass die Karte akzeptiert.
(September 2020)

Buchung der Aufenthalte

Die Aufenthalte bucht Ihr ganz regulär über die Seite von Accor. Ihr könnt bei der Buchung die Accor Live Limitless Geschenkkarte nicht einsetzen. Insoweit müsst Ihr hier eine Kreditkarte für die Buchung verwenden. Die Geschenkkarte könnt Ihr nur für die Bezahlung im Hotel verwenden. Dies können also Ausgaben im Hotel sein, die Ihr auf die Zimmerrechnung setzt. Oder Raten, die erst beim Check-In bzw. Check-Out bezahlt werden. Indes scheint Accor die Geschenkkarten auch für vorausbezahlte Raten anwenden zu wollen. In den FAQ heißt es hierzu:

Sie können Ihren Geschenkgutschein nicht zum Buchungszeitpunkt zur Zahlung einlösen, sondern erst beim Check-out im Hotel. Gegebenenfalls vorab bezahlte Buchungen werden dann vor Ort im Hotel zurückerstattet und zur Zahlung wird dann Ihr Gutschein eingesetzt.

Demnach würde Euch das Hotel eine vorausbezahlte Rate erstatten und stattdessen die Geschenkkarten verwenden. Da dies für das Hotel mit Kosten verbunden ist, haben wir hier unsere Zweifel. Allerdings sind bei den letzten Aufenthalten auch vorausbezahle Raten erst beim Check-In gebucht worden. Gleichwohl würden wir uns nicht hierauf verlassen wollen.

Insoweit ist auch die britische Seite zu den Accor Live Limitless Gift-Cards weit weniger spezifisch, was vorausbezahlte Raten angeht. In den dortigen FAQ heißt es insoweit nur

You can’t pay with your gift card at the time of booking, you can only redeem it at checkout

Beachten müsst Ihr, dass nur Buchungen die unmittelbar bei Accor getätigt werden, mit dem Gutschein bezahlt werden können. Buchungen über Reiseportale sind ausgeschlossen. Ob hiervon auch die Fälle betroffen sind, in dem zwar über ein Portal gebucht, das Hotel aber unmittelbar vor Ort bezahlt wird, ist nicht ganz klar. Nach den Bedingungen wären diese aber ausgeschlossen.

Bezahlung mit der Geschenkkarte

Ihr müsst die Geschenkkarten nicht in einer Summe einsetzen. Es ist möglich, diese auch für Teilzahlungen zu verwenden, bis der Wert aufgebraucht ist. Diese Bedingung gilt auch für britische Accor Live Limitless Gift-Card. Und dies dürfte auch für andere länderspezifische Versionen der Fall sein. Indes gilt natürlich auch hier, dass die Gültigkeit der Karte nicht überschritten werden darf.

Es sieht so aus, als ob zumindest gegenwärtig keine Möglichkeit besteht, den Wert des Gutscheins selbst online abzufragen. Dies geht wohl nur durch die Hotels oder durch Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice. Das ist eher umständlich.

ibis und ALL - Accor Live Limitless Gold Status
Ihr müsst bei der Nutzung der Geschenkkarte nicht auf Leistungen verzichten / ALL – Accor Live Limitless Gold Status

Kauf der Accor Live Limitless Geschenkkarten

Ihr kauft die Accor Live Limitless Geschenkkarten über die entsprechende Seite von Accor. Hierbei könnt Ihr, falls die Accor Live Limitless Gift-Cards in Großbritannien eingesetzt werden sollt, auch die dortige länderspezifische Seite verwenden. Wir würden vermuten, dass dies auch für zukünftige Seiten gilt.

Erwerbt Ihr einen Geschenkgutschein im Gegenwert von 250 EUR, so erhaltet Ihr 1.500 ALL Bonuspunkte. Erwerbt Ihr einen Gutschein im Wert von 100 EUR, so erhaltet Ihr immerhin 500 Bonuspunkte. Es sieht nicht so aus, als ob Ihr Bonuspunkte bekommt, wenn Ihr einen Gutschein in einem individuellen Wert kauft. Wohl auch dann nicht, wenn dieser über 100 EUR liegt.

Ihr wählt den entsprechenden Gutscheinwert auf der Homepage aus.

Ihr sammelt beim Erwerb eines Accor Geschenkgutscheines bis zu 1.500 ALL Bonuspunkte
Ihr sammelt beim Erwerb eines Accor Geschenkgutscheines bis zu 1.500 ALL Bonuspunkte

In den entsprechenden Feldern könnt Ihr Eure Daten sowie die des Beschenkten oder von Euch selbst eintragen. Die ALL Nummer solltet Ihr übrigensohne Leerstellen eintragen. Es folgt dann der Bezahlprozess. Hier akzeptiert Accor allerdings nur Visa und Mastercard. Diese Einschränkung überrascht etwas.

Accor Live Limitless Geschenkkarte
Erwerb einer Accor Live Limitless Geschenkkarte

Nach erfolgreichem Kauf erhält der Erwerber eine entsprechende Bestätigung per E-Mail. Auch Ihr selbst werden über den Kauf informiert.

Accor Geschenkgutscheine mit 1.500 ALL Bonuspunkte

Wie wir in anderen Berichten bereits erwähnt hatten, könnt Ihr ALL – Accor Live Limitless Punkte in Voucher umwandeln. Insoweit kann man den 1.500 ALL Bonuspunkte, die Ihr beim Erwerb eines Accor Geschenkgutscheins im Wert von 250 EUR einen Gegenwert von 30 EUR beimessen. Der Gutschein in Höhe von 100 EUR hat immerhin noch einen Gegenwert von 10 EUR. Ansonsten entspricht der Gegenwert der Accor Live Limitless Geschenkkarten dem Nennwert. Anders als z.B. bei Aktionen von Marriott gibt es keine Ermäßigung. Das ist schade. Allerdings entspricht dies auch der generellen Herangehensweise von Accor.

länderspezifische Beschränkungen

Die Beschränkung auf einzelne Länder schränkt die praktische Nutzbarkeit etwas ein. So können die Geschenkkarten nur in deutschen Hotels genutzt werden. Und dann noch nicht einmal in allen. Wer in Großbritannien in Hotels der Accor Gruppe die Geschenkkarten nutzten will, benötigt eine britische Accor Live Limitless Gift-Card. Ist dies hier noch in Bezug auf unterschiedliche Währung erklärbar, so ist dies im Euro Raum nicht der Fall.

Superior Zimmer im Sofitel London Heathrow
In Großbritannien könnt Ihr die britischen Gift-Cards u.a. im Sofitel London Heathrow einsetzen. Dort gelten aber nicht die deutschen.
(November 2019)

Etwas unklar ist die Möglichkeit die Geschenkkarten für vorausbezahlte Raten zu nutzen. Nach den Bedingungen ist dies in Deutschland möglich. Das Hotel erstattet hiernach die vorausbezahlte Rate und nutzt stattdessen die Geschenkkarte. Soweit die Theorie. In der Praxis befürchten wir wird dies nicht gar so einfach gehen. Jedenfalls ist dies Garant dafür, dass etwas schiefläuft.

Ihr seid also auf die teureren flexiblen Raten angewiesen. Nutzt Ihr die Karten selbst, wären die Bonuspunkte den Mehrwert nur begrenzt wert. Falls Ihr allerdings per se flexible Raten bucht, sieht dies natürlich anders aus. Auch dürften gegenwärtig viele Raten eher beim Check In gebucht werden. Insoweit könnt Ihr die Geschenkkarten aufgrund der aktuellen Lage vermutlich einfacher einlösen.

Anders sieht dies aus, wenn Ihr die Geschenkkarten verschenken wollt.

Fazit

Die Accor Live Limitless Geschenkkarten sind grundsätzlich eine gute Idee. Allerdings hat die Karte einige Nachteile. Da wäre zum einen die Beschränkung auf bestimmte Länder. Auch nehmen nicht alle Hotels an der Aktion teil. Zudem gilt die Karte nur für Zahlungen im Hotel.

Es gibt zwar eine Regelung für vorausbezahlte Raten. Wir befürchten hier aber Probleme und Schwierigkeiten. Die Gültigkeit der Accor Live Limitless Geschenkkarten von 36 Monaten ist dabei in Deutschland gut. Allerdings gilt dies nicht in allen Ländern. Die britischen Accor Live Limitless Gift-Cards habe eine wesentlich kürzere Gültigkeit.

Last but not least hätte Accor anstatt der 1.500 ALL Bonuspunkte beim Erwerb eines Geschenkgutscheins im Gegenwert von 250 EUR eine Reduktion des Kaufpreises anstelle der 1.500 ALL Bonuspunkte erwägen können. Dann würden Erwerber von Geschenkkarten in einem frei wählbaren Betrag zwischen 100 EUR und 250 EUR nicht leer ausgegangen.

Wir hoffen, dass Accor zukünftig auch die Möglichkeiten einer länderübergreifenden Nutzung eröffnet. Und wir hoffen auch, dass Accor die die Anzahl der teilnehmenden Hotels erweitert. Dies gilt auch für die Möglichkeit das Restguthaben selbst abzufragen.

 

 

Jan
Über Jan 1059 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.