Etihad Business-Class Flüge von Frankfurt nach Tokyo bis 31.08.2020

Japan ist ein eher hochpreisiges Ziel. Daher ist das Angebot für Flüge in der Etihad Business-Class von Frankfurt nach Tokio ab 1.638 EUR preislich sehr attraktiv. Buchen müsst Ihr die Flüge bis Ende August 2020. Wir stellen Euch das Angebot vor.

Situation in Bezug auf das Coronavirus

Wir stellen Euch seit Anfang Juni wieder Angebote für Flüge vor. Wir legen den Fokus hierbei auf Angebote, die auch im kommenden Jahr noch verfügbar sind. Zudem berichten wir schwerpunktmäßig über die Angebote, die für Euch gut zu erreichen sind. Dies, da sie entweder in Deutschland, Österreich und der Schweiz starten oder den hieran angrenzenden Nachbarländern. Indes haben wir auch bereits interessante Flüge ab anderen europäischen Abflugorten hier vorgestellt.

Demgegenüber wollen und können wir nicht ausschließen, dass die Reisen nicht so einfach und unproblematisch ablaufen, wie noch vor der Beginn der Pandemie. Verfolgt zudem die Benachrichtigungen beim Auswärtigen Amt über evtl. Reisebeschränkungen.

Gegenwärtig sind Reisen nach Japan noch nicht möglich. Wir würden aber vermuten, dass dies im kommenden Jahr wieder möglich sein sollte. Evtl. mit Einschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen, aber eben möglich.

Etihad bietet Euch zudem ähnlich wie auch andere Fluggesellschaften die Möglichkeit für Umbuchungen. Allerdings sind Tarifdifferenzen zu bezahlen.

Tokyo - Eingang zum Kaiserpalast
Tokyo – Eingang zum Kaiserpalast
(Januar 2016)

Ab 1.638 EUR in der Etihad Airways Business-Class von Frankfurt nach Tokyo

Reisen nach Japan sind oft teuer. Flügen zwischen Deutschland und Japan sind hierbei keine Ausnahme. Das hier vorgestellt Angebot für Flüge in der Etihad Business-Class von Frankfurt nach Tokio gilt für Buchungen bis 31.08.2020. Und es gilt nur ab Frankfurt.

Flüge ab München oder Düsseldorf sind nicht zu dem Preis zu buchen.

Ihr fliegt bei dem Angebot ab 1.638 EUR zunächst in der Etihad Airways Business-Class von Frankfurt nach Abu Dhabi und von dort weiter nach Tokyo. Ihr könnt theoretisch einen Stopover in Abu Dhabi einlegen. Aber auch hier gelten natürlich die Beschränkungen. Wir würden Euch gegenwärtig eher davon abraten, einen solchen mitzubuchen.

Es besteht zudem eine Vorausbuchungsfrist von 45 Tagen. Aber auch an dieser Stelle der Hinweis, dass Ihr dieses Angebot eher langfristig und ab Januar 2021 buchen solltet. Vor Ort ergibt sich darüber hinaus ein Mindestaufenthalt von nur vier Tagen. Demgegenüber beträgt der Maximalaufenthalt vier Monate. Hier bewegt sich das Angebot im Rahmen des üblichen Bedingungen.

EY Boeing 787-9
Etihad Airways Boeing 787-9
[Corporate Foto by Etihad Airways]

Etihad Business-Class Flüge von Frakfurt nach Tokyo bis 31.08.2020 buchbar

Buchbar sind die Etihad Business-Class Flüge von Frankfurt nach Tokyo bis 31.08.2020. Somit habt Ihr noch etwas Zeit um diese Flüge zu buchen. Es kann allerdings sein, dass Etihad die Angebote vorzeitig wieder vom Markt nimmt.

Die Preise für die Etihad Airways Business-Class Angebote ab Frankfurt gelten pro Person für Hin- und Rückflug inklusiv aller Steuern und Gebühren bei der Buchung auf der Homepage von Etihad Airways.

  • Flüge von Frankfurt nach Tokyo ab 1.638 EUR

Buchungszeitraum: bis 31.08.2020
Reisezeitraum: unbeschränkt
Mindestaufenthalt: 4 Nächte / Maximalaufenthalt: 4 Monate
Umbuchung: Coronavirus Regeln zzgl. Tarifdifferenz
Rückerstattung: Coronavirus Regeln
Buchungsklasse: Z (ZPRT45DE)
Stopover: Ein Stopover in Abu Dhabi ist auf Hin- und Rückweg möglich.

Ihr könnt die Etihad Business-Class Flüge von Frankfurt nach Tokyo bis 31.08.2020 über die Homepage von Etihad Airways buchen. Da Ihr Eure Reise in Deutschland beginnt, entfallen Kosten für die Reise um Abflugort. Auch dies macht dieses Angebot preislich interessant.

Buchen könnt Ihr auch über die deutsche Homepage von Etihad.

Preisbeispiel ab 1.638 EUR in der Etihad Airways Business-Class von Frankfurt nach Tokyo

Preisbeispiel von Frankfurt nach Tokyo in der Etihad Airways Business-Class
Preisbeispiel von Frankfurt nach Tokyo in der Etihad Airways Business-Class
(11.08.2020 18:15 CEST)

Meilen

Wir empfehlen Euch, dass Ihr die bis 31.08.2020 buchbaren Flüge in der Etihad Airways Business-Class Flüge von Frankfurt nach Tokyo im Etihad eigenen Vielfliegerprogramm Etihad Guest gutschreiben zu lassen. Ihr erhaltet hierbei 115% der geflogenen Meilen.

Indes reicht es auch in dieser höheren Buchungsklasse nicht annähernd für einen Freiflug in der Business-Class nach Abu Dhabi.

Alternativ wäre aber auch eine Gutschrift bei Malaysia Airlines oder American Airlines möglich. Hierbei erhaltet Ihr aber nur Awardmeilen, keine Statusmeilen. In beiden Fällen wären dies indes 100% der Distanz.

Falls Ihr dagegen mehr bei einem Star Allilance Partner sammeln möchtet, wäre das Programm von Asiana eine gute Wahl. Denn dort erhaltet Ihr 130% der Distanz als Awardmeilen. Allerdings ist in diesem Fall eine manuelle Kreditierung notwendig. Mit anderen Worten ein umständlicher und tw. auch fehleranfälliger Weg.

Etihad Guest, das Vielfliegerprogramm von Etihad Airways, hat zudem den Vorzug, Transferpartner von American Express zu sein. Ihr könnt somit auch Membership Rewards Punkte auf das Konto übertragen. Somit habt Ihr die Möglichkeit, die für den Freiflug benötigten Meilen auch durch tägliche Ausgaben auffüllen zu können.

Etihad Airways Business-Class

Die Etihad Airways Business-Class variiert von Flugzeug zu Flugzeug. Ihr sollte bei den Flüge ab 1.638 EUR in der Etihad Airways Business-Class von Frankfurt nach Abu Dhabi und weiter nach Tokyo nach derzeitigem Flugplan mit der Boeing 787 fliegt. Das kann sich aber ändern. Daher stellen wir Euch hier alle möglichen Flugzeugtypen vor.

Am Flughafen in Abu Dhabi erwartet Euch zudem zwei Business-Class Lounges mit Restaurantbereich, Businesscenter und Ruheräumen. Natürlich verfügen die Lounges auch über Duschen. Dies macht auch den im Rahmen der Etihad Airways Business-Class Angebote ab Polen nach Australien erforderlichen Zwischenstopp erträglich.

Etihad Airways Business-Class in Abu Dhabi Terminal 2
Etihad Airways Business-Class in Abu Dhabi Terminal 2
[Corporate Foto by Etihad Airways]
Nachfolgend daher eine grobe Übersicht über die eingesetzten Sitze und Flugzeuge.

Business-Class Langstrecke

Etihad Airways verfügt über verschiedene Business-Class Sitze. Allen ist zu eigen, dass sie sich zu einem flachen Bett verstellen lassen. Die modernsten Produkte kommen in der Boeing 787-9 und Boeing 787-10 sowie dem Airbus A 380-800 zum Einsatz.

Die Business-Class in Airbus A 330-200, Airbus A330-200 und Boeing 777-300ER ist die, die auch bei Air Berlin im Einsatz war. Euch erwartet immer eine 1 – 2 – 1 Konfiguration. Somit bieten die Sitze am Fenster die höchste Privatsphäre.

Airbus A 330-200 / Airbus A 330-300

Konfiguration 1 – 2 – 1
Sitzabstand / Bettlänge 73 inch / 186 cm
Sitzbreite 20 inch / 50 cm
Monitor 15,4 Zoll
Stromanschluss: Steckdose, USB und WiFi

Airbus A380-800, Boeing 787-9, Boeing 787-9

Konfiguration 1 – 2 – 1
Sitzabstand / Bettlänge 80 inch / 203 cm
Sitzbreite 22 inch / 55 cm
Monitor 18 Zoll
Stromanschluss: Steckdose, USB und WiFi

Boeing 777-300ER

Konfiguration 1 – 2 – 1
Sitzabstand / Bettlänge 73 inch / 186 cm
Sitzbreite 19 inch / 49 cm
Monitor 15 Zoll / 15,4 Zoll
Stromanschluss: Steckdose, USB und WiFi

Etihad Airways Business-Class
Etihad Airways Business-Class
[Corporate Foto by Etihad Airways]
Das Audio-Video-on-Demand ist über einen Touchscreen-Breitbildschirm verfügbar. Das Unterhaltungsangebot umfasst hierbei mehr als 300 Filme und 450 Fernsehprogramme. Zusätzlich stehen mehr als 500 CDs sowie 14 Radiokanäle und Spiele in zahlreichen Sprachen zur Verfügung. Die Steuerungskonsole beinhaltet einen USB-Anschluss, der elektronische Geräte, einschließlich iPod und iPhone, mit dem Unterhaltungssystem verbindet.

Fazit

Buchen könnt Ihr die Etihad Business-Class Flüge von Frankfurt nach Tokyo bis 31.08.2020 auch über die deutsche Homepage von Etihad. Möglich sind Reisen bis weit in 2021 hinein. Wir haben allerdings keine Verfügbarkeit über Ostern gefunden. Damit dürfte die gefragte Zeit zur Kirschblüte leider nicht im Rahmen dieses Angebotes für Reisen nach Tokyo genutzt werden können.

Mit einem Preis ab 1.638 EUR in der Etihad Airways Business-Class von Frankfurt nach Tokyo sind die Flüge auch preislich attraktiv. Dies insbesondere auch deshalb, als dass eine Anreise zu einem ausländischen Flughafen für unsere Leser in Deutschland entfällt. Allerdings könnt Ihr ab 1.638 EUR nur ab Frankfurt in der Etihad Airways Business-Class nach Tokyo fliegen. Die Flüge ab München und vor allem Düsseldorf sind deutlich teurer.

Euch erwartet ein gutes Produkt, der es Euch ermöglicht entspannt und relaxt nach Japan zu reisen. Dem Umstieg wird dabei durch die Lounges in Abu Dhabi der Schrecken genommen.

Jan
Über Jan 934 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.