Günstig in der Business-Class von Schweden nach Los Angeles

Wir hatten an dieser Stelle bereits verschiedentlich über günstige Angebote aus Skandinavien in die USA berichtet. Meist musstet Ihr hierbei bis zu einem bestimmten Zeitpunkt gebucht haben. Nun gibt es zeitlich unbeschränkt günstige Flüge ab 1.575 EUR in der Business-Class von Schweden nach Los Angeles mit British Airways, American Airlines, Iberia und Finnair.

Details

Angeboten werden die Tarife von Stockholm und Göteborg nach Los Angeles von der Oneworld Allianz. Ihr könnt hierbei mit American Airlines, British Airways, Finnair oder Iberia fliegen.

Der Tarif, mit dem Ihr günstige Flüge in der Business-Class von Schweden nach Los Angeles buchen könnt, unterliegen so gut wie keiner zeitlichen Beschränkung. Ihr müsst weder bis zu einem bestimmten Zeitpunkt gebucht haben. Noch müsst Ihr innerhalb eines bestimmten Zeitraums reisen. Den einzigen Termin, den Ihr beachten müsst, ist, dass Ihr bis spätestens 90 Tage vor Abflug die Flüge gebucht und das Ticket ausgestellt worden ist. Somit richtet sich dieser Tarif vor allem an Passagiere, die sich früh festlegen können. Zudem sind die Flüge weder umbuchbar noch stornierbar. Gleichwohl sind die Flüge mit einem Preis ab 1.575 EUR preislich ausgesprochen attraktiv.

Wir empfehlen Euch allerdings die Buchung mit einer Kreditkarte, die eine Reiserücktrittskostenversicherung umfasst, z.B. die American Express Kreditkarte Gold oder auch die American Express Kreditkarte Platinum.

Und schlussendlich auch der Hinweis, dass es durchaus sein kann, das dieser Tarif trotz der „Unbeschränktheit“ auch wieder vom Markt verschwindet. Schnell zu sein, kann daher nicht schaden.

Business-Class von Schweden nach Los Angeles

Anders als bei den befristeten Angeboten, über die wir hier im Januar berichtet hatten, beschränkt sich dieses Angebot auf Los Angeles. Andere Zielorte sind nicht zu außergewöhnlich günstigen Tarifen verfügbar.

Günstig in der Business-Class von Schweden nach Los Angeles geht es ab folgenden Abflugorten:

  • von Stockholm nach Los Angeles ab 1.575 EUR
  • von Göteborg nach Los Angeles ab 1.575 EUR

Preise für Hin- und Rückflug, inklusive aller Steuern, Gebühren und Service-Entgelt bei Buchung auf der Homepage von z.b. American Airlines oder auch British Airways. Ihr könnt aber auch via Expedia buchen.

Nachfolgende einige Preisbeispiele für Flüge in der Business-Class von Schweden nach Los Angeles

Preisbeispiel von Stockholm nach Los Angeles in der British Airways Business-Class
Preisbeispiel von Stockholm nach Los Angeles in der British Airways Business-Class
(20.04.2019 00:35 CEST)

 

Preisbeispiel von Göteborg nach Los Angeles in der British Airways Business-Class
Preisbeispiel von Göteborg nach Los Angeles in der British Airways Business-Class
(20.04.2019 01:00 CEST)

 

Preisbeispiel von Stockholm nach Los Angeles in der British Airways Business-Class
Preisbeispiel von Stockholm nach Los Angeles in der British Airways Business-Class (Expedia)
(20.04.2019 00:45 CEST)

Buchungszeitraum: nicht zeitlich beschränkt
Vorausbuchungsfrist: 90Tage
Reisezeitraum
: unbeschränkt
Mindestaufenthalt: 7 Tage bzw. 6 Nächte / Maximalaufenthalt: 12 Monate
Umbuchung: nicht gestattet
Rückerstattung: nicht gestattet
Buchungsklasse: I (INX9T7S6)
Stopover: nicht gestattet
Transfers: 2 in Europa und 2 in den USA

Anmerkungen zum Tarif

Der Tarif erlaubt Flüge mit allen der o.g. Fluggesellschaften der Oneworld Allianz. Es muss allerdings die Flugnummer der Fluggesellschaft gewählt werden, auf die das Ticket ausgestellt werden soll. Mit anderen Worten wollt Ihr das Ticket auf British Airways ausstellen lassen, aber mit American Airlines fliegen, dann müsst Ihr die British Airways Flugnummer (und nicht dir originäre American Airlines Flugnummer) wählen. Flüge innerhalb der USA gegen nur mit American Airlines.

Business Class

Alle Airlines, die den Tarif anbieten, mit dem Ihr günstig in der Business-Class von Schweden nach Los Angeles fliegen könnt, verfügen über eine flache Business-Class. Insoweit reist Ihr nicht nur günstig in der Business-Class von Schweden nach Los Angeles, sondern auch entspannt.

BA Business-Class (Boeing 747-400)
British Airways Business-Class auf der Langstrecke in der Boeing 747-400
AA Business-Class (Boeing 777-300ER)
American Airlines Business-Class auf der Langstrecke in der Boeing 777-300ER
[Corporate Foto by American Airlines]

Meilen

Kreditiert Ihr die Flüge bei British Airways, gibt es 150% der Distanz als Avios (Meilenwährung bei British Airways). Ferner sammelt Ihr auch 40 Tier Points für die Kurz- und 140 Tierpoints für die Langstrecke für Flüge mit British Airways. Dies ist wichtig für den Status im Vielfliegerprogramm Executive Club. Mit einer weiteren Umsteigeverbindung in den USA habt Ihr auch Ihr mit dieser Reise die notwendigen 300 Tier Points für den Bronze Status im British Airways Executive Club zusammen.

Noch mehr Meilen gibt es, wenn Ihr ein Segment über 2.000 Meilen innerhalb der USA fliegt. So könnt Ihr z.B. Stockholm – London – Philadelphia – Los Angeles fliegen. Diese Flüge bringen Euch 40 + 140 + 140 = 320 Tier Points. Damit erreicht Ihr bereits auf dem Hinflug den Bronze Status im British Airways Executive Club. Somit könnt bereits auf dem Rückflug von einer höheren Gutschrift von Avios profitieren. Mit dem Rückflug habt Ihr dann nicht nur genug Avios für einen innereuropäischen Flug gesammelt, sondern auch den British Airways Executive Club Silver Status. Dieser bietet Euch weltweit Zugang zu den Business-Class Lounge bei Flügen mit Gesellschaften der Oneworld Allianz, sondern auch ein bevorzugtes Einsteigen. Auch und gerade, wenn Ihr nur Economy-Class fliegt.

Demgegenüber bringen Euch American Airlines Flüge zwar die gleiche Anzahl an Tierpoints, allerdings nur 125% der Meilen. Die gilt für die Flugnummer. Somit sollte Ihr, wenn Ihr bei British Airways sammelt, immer die British Airways Flugnummer buchen.

Bei American Airlines AAdvantage bekommt Ihr für die Flüge 100% Awardmeilen und 2-fache Statusmeilen für die Flugdistanz

Fazit

Auch wenn Ihr erst nach Stockholm oder Göteborg reisen müsst, um günstig in der Business-Class von Schweden nach Los Angeles zu fliegen – der Preis von 1.575 EUR lohnt den Umweg. Denn dieser Tarif ist mit Ausnahme einer 90 tägigen Vorausbuchung kann keinerlei weitere zeitliche Beschränkungen geknüpft. Das macht diese Flüge für alle diejenigen von Euch interessant, die zeitlich im Voraus planen können. Die sich aber andererseits nicht auf bestimmte Zeiten festlegen wollen.

Mt der entsprechende Vorlaufzeit könnt Ihr zudem günstig vorab nach Schweden reisen. Zumindest vor dem Hinflug bietet es sich sogar an, noch ein oder zwei Tage in Stockholm oder auch in Göteborg zu verbringen. Gerade im Sommer sind beide Städte einen Besuch wert.

 

Über Jan 1397 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.