10% Bonus für das Payback Meilenabo

Ihr habt die Möglichkeit, Eure gesammelten Payback Punkte in Miles and More Meilen umzuwandeln. So könnt Ihr nicht nur bei den Miles and More Partner Meilen sammeln, sondern auch noch bei vielen weiteren Partnern. Im Februar gibt es nun einen 10% Bonus für das Payback Meilenabo. Wir stellen Euch diese Aktion nachfolgend vor

Payback

Wir hatten Euch das Payback Programm im Rahmen des Berichtes vom 02.04.2018 vorgestellt. Hierbei waren wir auch auf die Details der Umwandlung eingegangen. Wir haben diesen Bericht noch einmal aktualisiert. Daher sei auf die dortigen Ausführungen verwiesen. An dieser Stelle daher nur eine kurze Zusammenfassung des Meilenabos.

Payback Punkte automatisch umwandeln

Das Meilenabo bietet Euch den Vorteil der automatischen Umwandlung von Payback Punkte in Miles and More Meilen. Bei dieser Möglichkeit erfolgt zweimal im Jahr Anfang März und Anfang September eine automatische Umwandlung.

Payback Meilenabo für die Umwandlung von Payback Punkte in Miles and More Meilen
Payback Meilenabo für die Umwandlung von Payback Punkte in Miles and More Meilen

Umwandlung

Die Umwandlung erfolgt hier automatisiert. Dies heißt es werden immer alle einlösbaren Punkte umgewandelt. Die einzige Voraussetzung ist, dass diese Anzahl über 200 Payback Punkte liegt. Ist die Summe der einlösbaren Punkte geringer als 200, dann setzt der Automatismus bei diesem Zyklus aus.

Die automatisierte Umwandlung kann nur durch eine Kündigung des Meilenabo unterbunden werden.

10% Bonus für das Payback Meilenabo

Der 10% Bonus für das Payback Meilenabo ist eine einmalige Aktion im Februar 2019. Der Bonus wird gewährt für die Payback Kunden, die das Meilenabo erstmalig abschließen. Im Rahmen eines Miles and More Mailing wurden dies aber auch Bestandskunden angeboten. Die Aktion ist allerdings an zusätzliche Bedingungen geknüpft.

10% Bonus für das Payback Meilenabo
10% Bonus für das Payback Meilenabo

So muss die Anzahl der übertragbaren Payback Punkte größer als 4.000 Punkte sein. Somit gilt hier eine höhere Anzahl als beim generellen Payback Meilenabo. Dort müssen lediglich 200 Punkte vorhanden sein. Und es handelt sich um einlösbare Punkte. Wer die Hürde von 4.000 Punkte durch den Abschluss von Zeitungsabonnements erreichen will, dürfte Pech haben. Diese Punkte werden erst nach rund sechs bis acht Wochen entsperrt. Erst dann sind sie übertragbar.

Weiterhin gilt ein maximaler Bonus von 75.000 Miles and More Meilen. Somit erhaltet Ihr den Bonus nur für maximal 750.000 Payback Punkte.

Die Anmeldung / Registrierung muss bis zum 28.02.2019 erfolgen. Sie steht nur Teilnehmern mit Wohnsitz Deutschland offen. Die Gutschrift der zusätzlichen Meilen erfolgt erst vier bis sechs Woche nach dem Ende der Aktion. Dies dürfte auf die aktuelle Umwandlung Anfang März abstellen, so dass Ihr erst für Mitte April mit einer entsprechenden Gutschrift rechnen solltet.

Ihr findet die Aktion auf der Miles and More Homepage.

Fazit

Der 10% Bonus für das Payback Meilenabo ist nur ein kleiner Bonus, aber bekanntermaßen besser als gar keiner. Indes auch an dieser Stelle der Hinweis, einen Blick auf den Verfall der Miles and More Meilen zu haben. Ab der Gutschrift auf Eurem Miles and More Konto sind diese nur für 36 Monate gültig. Habt ihr indes eine Miles and More Kreditkarte oder verfügt über einen Status bei Miles and More, verfallen Eure Meilen nicht. Wer die Gültigkeit der Meilen selbst steuern will, der sollte von dem Meilenabo keinen Gebrauch machen.

Das Meilenabo hat seine Vorteile. Und es lohnt mit dem 10% Bonus für das Payback Meilenabo gegenwärtig auch eine größere Menge von Payback Punkten zu transferieren. Ob Ihr Euch dauerhaft für das Abo anmeldet, solltet Ihr aber sorgfältig abwägen. Insbesondere mit Blick, wann Ihr die Meilen einlösen wollte und ob die Meilen von Verfall bedroht sind. Aktionen wie diese sind eher seltener – die letzte Aktion dieser Art gab es 2017.

An dieser Stelle auch noch einmal der Hinweis auf die aktuell laufende Aktion, bei der es für die Beantragung der Miles and More Kreditkarte Gold 20.000 Miles and More Bonusmeilen gibt. Wir hatten hierüber am 01.01.2019 berichtet. Und natürlich auch die Änderungen bei den für Awardflüge benötigten Meilen (Bericht vom 25.01.2019).

 

Über Jan 1397 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.