Star Alliance Business und First Class Partnerspecial

Mit dem sofort buchbaren Star Alliance Business und First Class Partnerspecial mit Abflug ab Deutschland in der Business und First Class bietet sich gegenwärtig eine attraktive Möglichkeit den Sommerurlaub in den USA, Kanada oder Mittelamerika zu planen.

Business Class

Fluggesellschaft

Angeboten wird das Special für Flüge mit den folgenden Fluggesellschaften

  • Lufthansa
  • Swiss
  • Austrian
  • brussels airlines
  • United
  • Air Canada

Alle Fluggesellschaften die den Star Alliance Business und First Class Partnerspecial anbieten, verfügen über einen Sitz, der sich in ein flaches Bett verwandelt lässt. Eine entspannte Reise und ein entspanntes Ankommen am Zielort sollte also möglich sein.

Die neue United Airlines Polaris Business Class

Destinationen und Preise

Es handelt sich um einen Tarif, bei dem zwei Personen gemeinsam reisen müssen. Wie bereits bei anderen Tarifen erwähnt, müssen diese nicht verheiratet sein oder eine gemeinsame Anschrift haben. Nachfolgend eine Auswahl an Zielen mit entsprechenden Preisen pro Person bei zwei gemeinsam reisenden Personen. Wird Swiss gebucht, dann ist der Flug mit einem (Senator) eVoucher upgradbar.

 

  • Atlanta ab 1.934 EUR pro Person
  • Boston ab 1.674 EUR pro Person
  • Calgary ab 2.024 EUR pro Person
  • Chicago ab 1.674 EUR pro Person
  • Dallas / Fort Worth ab 1.934 EUR pro Person
  • Denver ab 1.934 EUR pro Person
  • Los Angeles ab 2.174 EUR pro Person
  • Mexiko ab 2.074 EUR pro Person
  • Miami ab 2.054 EUR pro Person
  • Montreal ab 1.674 EUR pro Person
  • New York ab 1.674 EUR pro Person
  • San Francisco ab 2.174 EUR pro Person
  • Seattle ab 1.934 EUR pro Person
  • Toronto ab 1.674 EUR pro Person
  • Vancouver ab 2.024 EUR pro Person

Preis gültig für 2 Personen für gleichen Hin- und Rückflug, inklusive aller Steuern, Gebühren und Service-Entgelt.
Buchungszeitraum: bis 28.3.18
Reisezeitraum: Abflug 22.06.2018 bis 11.08.2018 / Rückflug 29.06.2018 bis 26.08.2018
Mindestaufenthalt: 6 Nächte
Umbuchung: nicht möglich
Rückerstattung: nicht möglich
Buchungsklasse: P

 

First Class

Der Star Alliance Business und First Class Partnerspecial für die First Class ist bezüglich der Fluggesellschaften und Ziele deutlich eingeschränkter, als der Business Class Tarif. Trotzdem ist das Erlebnis eines First Class Fluges nicht zu verachten und die passende Gelegenheit, vielleicht ein spezielles Ereignis gebührend zu feiern.

Fluggesellschaft

Angeboten wird das Special für Flüge mit den folgenden Fluggesellschaften

  • Lufthansa
  • Swiss

Sie haben vor dem Abflug die Möglichkeit die komfortables Swiss und / oder Lufthansa First Class Lounges zu nutzen und das Urlaubserlebnis bereits mit dem erstklassigen Service am Flughafen zu beginnen.

Die First Class Lounge der Swiss in Terminal E

Destinationen und Preise

Es handelt sich bei dem Star Alliance Business und First Class Partnerspecial um einen Tarif, bei dem zwei Personen zwingend gemeinsam reisen müssen. Wie bereits bei anderen Tarifen erwähnt, müssen diese nicht verheiratet sein oder eine gemeinsame Anschrift haben. Nachfolgend eine Auswahl an Zielen mit entsprechenden Preisen pro Person bei zwei gemeinsam reisenden Personen.

 

  • Boston ab 2.874 EUR pro Person
  • Chicago ab 2.824 EUR pro Person
  • Los Angeles ab 3.774 EUR pro Person
  • Mexiko ab 3.274 EUR pro Person
  • Miami ab 3.284 EUR pro Person
  • New York ab 2.824 EUR pro Person
  • San Francisco ab 3.774 EUR pro Person

Preis gültig für 2 Personen für gleichen Hin- und Rückflug, inklusive aller Steuern, Gebühren und Service-Entgelt.
Buchungszeitraum: bis 28.3.18
Reisezeitraum: Abflug 22.06.2018 bis 11.08.2018 / Rückflug 29.06.2018 bis 26.08.2018
Mindestaufenthalt: 6 Nächte
Umbuchung: nicht möglich
Rückerstattung: nicht möglich
Buchungsklasse: A, innereuropäische Zubringer in der Business Class (J)

Die Lufthansa First Class Kabine an Bord des Airbus A 380

Buchbar sind die Star Alliance Business und First Class Partnerspecial auf der Homepage jeder der teilnehmenden Fluggesellschaften (z.B. der Swiss) oder bei jedem guten Reisebüro, z.B. den Kollegen von Skytravelagent, aber auch andere gute Büro können diesen Tarif buchen. Diese können bei Bedarf die Tickets auch auf die beiden gemeinsam reisenden aufteilen. Wer jeher in Richtung Asien plant, der mag einmal einen Blick auf den noch wenige Tage laufenden Partnersale ab der Schweiz schauen, über den wir berichtet haben.

Über Jan 1396 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.