Das Atlantic Hotels in Hamburg wechselt zur Autograph Collection

Das Hotelbau Magazin berichtet auf seiner Homepage, dass das Atlantcic Hotel im Hamburg wie auch das Falkenstein Grand und die Villa Rothschild in Frankfurt von Kempinski zur Autograph Collection von Marriott wechseln. Die beiden Frankfurt Häuser werden voraussichtlich im ersten Quartal 2020, während das Atlantic im ersten Quartal 2021 rebranded werden.
Alle drei Häuser haben eine lange Tradition und sind erstklassige Häuser, die allerdings einen gewissen Renovierungsstau aufgebaut haben sollen. Nichts desto trotz ist dies eine willkommene Ergänzung der Marriott Marke und verstärkt das Portofolio der Kette im oberen Segment.

Über Jan 1397 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.