30% Ersparnis beim Kauf von World of Hyatt Punkten bis 30.12.2021

Hyatt bietet Euch bis kurz vor Jahresende beim Kauf von Punkten wieder eine Aktion. Ihr spart beim Kauf von World of Hyatt Punkte bis 30.12.2021 30% gegenüber dem regulären Preis sparen. Es gibt diesmal also keine Bonuspunkte. Stattdessen erhaltet Ihr eine Ermäßigung gegenüber dem regulären Kaufpreis. Nachfolgend haben wir die Details dieser Aktion für Euch zusammengestellt.

Coronavirus und Maßnahmen von Hyatt

Das World of Hyatt Programm ist das Gästeprogramm der Hyatt Hotels und Nachfolger des Hyatt Goldpassport Programms. Das Programm verfügt über drei Elite Level: Discoverist, Globalist und Explorist. Daneben besteht eine wechselseitige Anerkennung von Vorzügen mit dem American Airlines Vielfliegerprogramm AAdvantage.

Wir hatten Euch bereits über die Verlängerung Eures aktuellen Status bis zum 28.02.2022 informiert. Zwischenzeitlich gibt es noch eine weitere Information. Hyatt senkt die Anforderungen an das Erreichen eines Status in 2021. Allerdings ist bislang nicht bekannt, ob Hyatt manchen Mitbewerbern folgt und den Status erneut verlängert. Es steht zu befürchten, dass dies nicht der Fall ist.

Details zum Kauf von World of Hyatt Punkten

Bevor wir auf die Details eingehen, wie Ihr beim Kauf von World of Hyatt Punkten bis 30.12.2021 eine Ersparnis von 30% erzielt, einige allgemeine Informationen zum Kauf.

Hyatt Regency Santa Clara
Hyatt Regency Santa Clara (Juni 2012)

Der Kauf von Punkten im Hyatt Programm ist in Schritten zu 1.000 Punkten möglich. Hierbei kosten 1.000 Punkte 24,00 USD. Maximal ist der Kauf von 55.000 Punkte pro Mitglied im Kalenderjahr möglich. Dies ist im Verhältnis zu anderen Programmen relativ wenig. Die Punkte sind i.d.R. binnen 24 Stunden gutgeschrieben. Nach unseren Erfahrungen erfolgt diese aber meist binnen weniger Minuten. Ihr müsst indes seit mindestens 60 Tagen Mitglieder World of Hyatt Mitglied sein um überhaupt Punkte kaufen zu können.

Hyatt nutzt zum Kauf wie auch andere Programme Points.com. Es handelt sich somit nicht um einen Umsatz bei Hyatt oder einem Hotel.

Beim Kauf von Hyatt Punkten bis 30.12.2021 30% sparen

Die Ersparnis von 30% beim Kauf von Hyatt Punkten bis 30.12.2021 steht unseres Wissens jedem Mitglied offen. Falls wir hier wider Erwarten irren sollten, lasst uns doch einen Kommentar dar. Wie auch schon bei ähnlichen Aktionen in der Vergangen die Höhe der Ersparnis nicht abhängig von der Anzahl der gekauften Punkte. Das heißt, die Ersparnis beträgt immer 30% und ist bei kleineren Summen nicht geringer. Demgegenüber gewährt Hyatt Euch die Ersparnis allerdings erst ab dem Kauf von 5.000 Punkten.

30% Ersparnis beim Kauf von World of Hyatt Punkten bis 30.12.2021
30% Ersparnis beim Kauf von World of Hyatt Punkten bis 30.12.2021

Im Details sieht die Ersparnis also wie folgt aus

  • 1.000 Punkte bis 4.000 Punkte –> keine Ersparnis
  • 5.000 Punkte bis 55.000 Punkte –> 30% Ersparnis

Zum Kauf geht es hier.

Ihr spart im Zeitraum 16.11.2021 bis 30.12.2021. Mit einem Zeitraum von rund sechs Wochen ist der Zeitraum recht langt. Wir sehen somit im laufenden Jahr also auch keine besondere Aktion zum Black Friday oder Cyber Monday.

Vergleich von Bonus und Ersparnis

Rein rechnerisch entspricht die Ersparnis von 30% einem Bonus von 43%. Damit ist bis 30.12.2021 gewährte Ersparnis von 30% beim Kauf von World of Hyatt Punkte kein schlechtes Angebot. Und somit letztendlich sogar besser als der Bonus von 40%. Evtl. möchte Hyatt hiermit etwas die Einführung der Peak Raten kompensieren.

Grand Hyatt Taipei
Grand Hyatt Taipei (Februar 2020)

Für den Bonus spricht, dass Ihr mehr Punkte bekommt. Denn der Bonus wird bei der maximal möglichen Kaufsumme nicht mitberücksichtigt wird. Demgegenüber ist bei kleineren Summen die Ersparnis besser. Konkret, hier sind 5.000 Punkte mit 30% Ersparnis nur unwesentlich teurer als 3.000 Punkte zum regulären Preis. Wer also nur wenige Punkte braucht fährt mit der Ersparnis besser, da er nicht unnötigerweise mehr Punkte bekommt. Und Ihr könnt zielgenauer kaufen.

Da die Abrechnung in USD erfolgt muss hier ein möglicher schwankender Wechselkurs sowie ggf. Gebühren bei der Kreditkarte mitberücksichtigt werden.

Bewertung der 30% Ersparnis Kauf World of Hyatt Punkte bis 30.12.2021

Hyatt Punkte haben je nach Betrachtungsweise einen Gegenwert von rund 0,018 EUR bis 0,025 EUR. Somit könnt Ihr im Rahmen der Promotion 1.000 Punkte für 16,80 USD, mithin 14,89 EUR kaufen. Das ist ein sehr guter Wert.

Verglichen mit vorherigen Aktionen ist die Möglichkeit Hyatt Punkte mit 30% Ersparnis bis Ende 2021 zu kaufen ein attraktives Angebot. Besser als alle Aktionen im aktuellen Jahr. Und eben auch herausstechend. Besser waren nur die sehr wenigen Angeboten bei den Dailygetaways. Mit diesem Angebot geht Hyatt zum ersten Mal seit Beginn der Covid19 Pandemie über Angebote aus der Zeit vor Coronavirus hinaus.

King Room im Hyatt Place Amsterdam Airport
King Room im Hyatt Place Amsterdam Airport (Juli 2021)

Wir würden Euch daher zum Kauf raten. Vor allem, wenn Ihr zeitnah Punkte einlösen wollt und nicht genug habt. Und wir hatten die Hoffnung auf einen hohen Bonus im laufenden Jahr fast schon aufgegeben. Nun legt Hyatt noch einmal nach

Fazit

Einen 30% Bonus beim Kauf von World of Hyatt Punkten gab es im vergangenen und laufenden Jahr bereits. Eine Ersparnis beim Punktekauf ist bei Hyatt allerdings seltener. Obgleich wir im laufenden Jahr einige solche Aktionen gesehen hatten. Verglichen mit einem Bonus von 30% beim Kauf ist die Euch jetzt gewährte Ersparnis von 30% beim Kauf von Hyatt Punkten bis 30.12.2021 aber signifikant besser. Und dies nicht nur, wenn Ihr nur wenige Punkte kaufen wollt.

Das Hyatt Aktion wie diese in regelmäßigen und kurzen Abständen durchführt spricht dafür, dass auch Hyatt den Punktekauf nutzt, um die Liquidität zu erhöhen.

Ihr spart beim Kauf von Hyatt Punkten bis Ende Dezember 2021 30%, was rein rechnerisch einem Bonus von 43% entspricht.

Über Jan 1247 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.