Ab 1230 EUR in der Business-Class von Frankreich nach Nordamerika

Wer auf die Ferien angewiesen ist, kann ab und an von guten Angeboten in der Business-Class profitieren. Auch hierbei gilt, dass sich Flüge ab dem Ausland lohnen können. So geht es gegenwärtig ab 1230 EUR in der Business-Class von Frankreich nach Nordamerika

Details

Das sich Abflüge aus dem Ausland preislich lohnen, haben wir an dieser Stelle ja schon ein paar Mal erwähnt. Zeitlich zwar stark eingeschränkt, dafür aber mit einem sehr guten Preis geht es gegenwärtig mit United Airlines, Air Canada, Swiss, Lufthansa und Eurowings in der Business-Class ab Frankreich nach Nordamerika.

Um für 1230 EUR in der Business-Class von Frankreich nach Nordamerika zu fliegen müsst Ihr Eure Reise in Frankreich beginnen. Dies geht u.a. auch von Strasbourg, was insbesondere aus dem Süden und Südwesten Deutschlands aber auch der Schweiz bequem zu erreichen ist. Hierbei ist der erste „Flug“ übrigens eine Busfahrt vom Bahnhof in Strasbourg zum Flughafen in Frankfurt.

Wer demgegenüber im Westen Deutschland wohnt, dem bietet der Thalys aus dem Ruhrgebiet bis Paris an. Möglich sind aber auch Abflüge ab allen anderen französischen Flughäfen.

New York "Miss Liberty"
New York „Miss Liberty“
(August 2014)

Der Zubringer nach Frankfurt, München und Zürich wird mit kleineren Flugzeugen geflogen, auf denen Euch die typische innereuropäische Konfiguration erwartet. Es geht also eher enger zu. Einzig von Strasbourg nach Frankfurt fahrt Ihr mit dem Lufthansa Bus.

Ausgestellt müssen die Tickets bis zum 04.11.2019 sein. Der Reisezeitraum ist auf Ferienzeiten beschränkt. Erlaubt sind Abflüge ab Frankreich im Zeitraum 21.11.2019 – 29.11.2019 / 10.12.2019 – 30.12.2019 / 06.04.2020 – 18.40.2020. Die Rückflüge müssen im Zeitraum 26.11.2019 – 04.12.2019 / 23.12.2019 – 09.01.2020 / 06.04.2020 – 18.04.2020 liegen.

Vor Ort besteht eine Mindestaufenthalt der Nacht von Samstag auf Sonntag. Der Maximalaufenthalt beträgt 3 Monate, wobei dieser aber innerhalb des obigen Gültigkeitszeitraums erfolgen muss.

ab 1230 EUR in der Business-Class von Frankreich nach Nordamerika

Die Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug inklusiv aller Steuern und Gebühren bei der Buchung auf den Homepages von u.a. Swiss und United Airlines bei Abflug ab Paris. Die Flughäfen Lyon, Nizza, Paris und Toulouse sind gegen einen geringen Aufpreis buchbar.

Abflüge ab Paris nach

  • Boston ab 1.259 EUR
  • Chicago ab 1.349 EUR
  • Los Angeles ab 1.464 EUR
  • New York ab 1.229 EUR
  • Miami ab 1.359 EUR
  • Montreal ab 1.249 EUR
  • San Francisco ab 1.469 EUR
  • Toronto ab 1.239 EUR

Buchungszeitraum: bis 04.11.2019
Reisezeitraum: Abflüge 21.11.2019 – 29.11.2019 / 10.12.2019 – 30.12.2019 / 06.04.2020 – 18.40.2020 // Rückflüge 26.11.2019 – 04.12.2019 / 23.12.2019 – 09.01.2020 / 06.04.2020 – 18.04.2020
Mindestaufenthalt: Nacht Samstag auf Sonntag / Maximalaufenthalt: 3 Monate
Umbuchung: nicht gestattet
Rückerstattung: nicht gestattet
Buchungsklasse: P (PLNNZT5)
Stopover: nicht gestattet

Preisbeispiele

Preisbeispiel von Paris nach Montreal in der Swiss Business-Class
Preisbeispiel von Paris nach Montreal in der Swiss Business-Class
(30.10.2019 03:40 CET)
Preisbeispiel von Paris nach New York / Newark in der United Business-Class
Preisbeispiel von Paris nach New York / Newark in der United Business-Class
(30.10.2019 04:10 CET)

Eine Buchung über Expedia ist gleichfalls möglich.

Preisbeispiel von Paris nach Los Angeles in der Lufthansa Business-Class auf Expedia
Preisbeispiel von Paris nach Los Angeles in der Lufthansa Business-Class auf Expedia
(30.10.2019 03:50 CET)

 

Preisbeispiel von Strasbourg nach Los Angeles in der Lufthansa Business-Class auf Expedia
Preisbeispiel von Strasbourg nach Los Angeles in der Lufthansa Business-Class auf Expedia
(30.10.2019 03:55 CET)

Die Flughäfen in Frankreich werden von allen renommierten Fluggesellschaften angeflogen, darunter Air France, British Airways, Eurowings, Lufthansa, KLM, Swiss und zahlreiche andere Airlines angeflogen. Zudem könnt Ihr insbesondere aus Baden-Württemberg, Hessen, dem Saarland und Nordrhein-Westfalen auch TGV und Thalys für die Anreise nutzen.

Ihr bucht die Flüge ab 1230 EUR in der Business-Class von Frankreich nach Nordamerika am besten über die Seite von Swiss oder United. Bei der Lufthansa werden die Preise nicht angezeigt. Buchen könnt Ihr aber auch über Seiten wie Expedia.

Ihr müsst die Reise in Frankreich beginnen und auch dort beenden.

Meilen

Die Flüge ab 1230 EUR in der Business-Class von Frankreich nach Nordamerika in die weite Welt bringen Euch natürlich auch Meilen. Allerdings sind leider nicht mehr als 100% der geflogenen Strecke als Statusmeilen drin.

Bei Miles and More geben die Flüge in der Business-Class auf der Langstrecke in der Buchungsklasse P 100% der geflogenen Distanz als Statusmeilen und auf dem Zubringer eine Meilengutschrift von 750 Statusmeilen. Demgegenüber gibt es Awardmeilen nur nach dem Ticketwert.

Den Unterschied zwischen Status und Awardmeilen könnt ihr in unserem Bericht nachlesen.

Business-Class Flüge

Aufgrund der verschiedenen Fluggesellschaften, mit denen Ihr fliegen könnt, verzichten wir an dieser Stelle auf eine detaillierte Darstellung des Produktes. Die Anordnungen der Sitze variieren. In allen Fällen reist Ihr aber entspannt auf einem Sitz, der sich in ein flaches Bett verwandeln lässt.

LH Business-Class (Airbus A340-300)
Die Lufthansa Business-Class auf der Langstrecke im Airbus A340-300
(August 2014)

 

LX Business-Class (Boeing 777-300ER)
Die Swiss Business-Class auf der Langstrecke in der Boeing 777-300ER

 

UA Business-Class (Boeing 787-9)
Die United Business-Class auf der Langstrecke in der Boeing 787-9

Fazit

Ab 1230 EUR in der Business-Class von Frankreich nach Nordamerika zu fliegen ist ein durchaus gutes Angebot. Vor allem, wenn Ihr in Süddeutschland wohnt. Denn dann profitiert Ihr von der Grenznähe, wenn Ihr Eure Reise in Strasbourg beginnen könnt.

Leider ist die Reisezeit etwas eingeschränkt. Gleichwohl ist die Verfügbarkeit noch recht gut. Hierbei variieren die Preise je nach Streckenführung und Fluggesellschaft etwas. Ihr habt die Möglichkeit die Meilenausbeute durch die Option von bis zu 3 Umstiegen in Europa und 2 in Nordamerika zu optimieren. Hierbei kann Euch ein Reisebüro helfen.

Da das Ticket für die Flüge ab 1230 EUR in der Business-Class von Frankreich nach Nordamerika nicht stornierbar ist verwundert bei dem günstigen Preis nicht.

 

Jan
Über Jan 582 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.