Partnerspecial in First-Cass und Business-Class nach Bogota

Partnertarife in der Business-Class und First-Class sind eine gute Gelegenheit zu zweit in den Urlaub zu reisen. Wenn das noch dazu für Abflüge ab Deutschland gilt, wird es interessant. Gegenwärtig bietet Euch die Lufthansa ein Partnerspecial in First-Cass und Business-Class nach Bogota an.

Ein wenig Ernüchterung gibt es also doch. Das Ziel Bogota ist nicht wirklich die touristische Destination. Gleichwohl ist Kolumbien ein Land, das man nicht von vorne herein kategorisch als Ziel ablehnen sollte. Und wie bei jedem Partnertarif gilt, das nur zwei Personen gemeinsam reisen müssen; somit könnt Ihr das Angebot also z.B. auch für eine Geschäftsreise nutzen.

Details

Das Partnerspecial in First-Cass und Business-Class nach Bogota der Lufthansa gilt für zwei gemeinsam reisende Personen. Der Hinflug muss ab dem jeweiligen Startflughafen gemeinsam erfolgen. Und Ihr müsst folglich auch den Rückflug gemeinsam beenden. Abflüge sind ab allen von der Lufthansa in Deutschland angeflogenen Flughäfen möglich. Die Verfügbarkeit ist gegenwärtig zudem noch recht gut, sowohl in der First-Class als auch in der Business-Class.

LH Business-Class (Airbus A340-300)
Die Lufthansa Business-Class auf der Langstrecke im Airbus A340-300
(August 2014)

Buchbar ist das Angebot noch bis zum 29.04.2019. Der Reisezeitraum ist daher überraschend unbeschränkt. Er umfasst die Zeit vom 01.05.2019 bis zum 30.03.2020. Vor Ort gilt allerdings eine Mindestaufenthalt von 6 Nächten und ein Maximalaufenthalt von 3 Monaten. Dies ist aber auch der Standard für Angebote wie dieses.

Die Tarife erlauben allerdings keinen Stopover in Frankfurt. Es ist je nach Flugziel indes möglich noch ein zusätzliches innerdeutsches Segment einzubauen. Mithin könnt Ihr so noch zusätzliche Meilen sammeln.

Partnerspecial in First-Cass und Business-Class nach Bogota

Die nachfolgenden Preise gelten in der First oder Business-Class ab Frankfurt. Alle anderen von der Lufthansa in Deutschland angeflogenen Flughäfen sind zu einem geringen Aufpreis buchbar. Es müssen zwingend zwei Personen gemeinsam reisen.

  • Bogota (Business-Class) ab 2.999 EUR
  • Bogota (First-Class) ab 5.999 EUR

Preisbeispiele für das Partnerspecial in First-Cass und Business-Class nach Bogota der Lufthansa

Partnerspecial Preisbeispiel von Hamburg nach Bogota in der Lufthansa Business-Class
Partnerspecial Preisbeispiel von Hamburg nach Bogota in der Lufthansa Business-Class
(16.04.2019 17:55 CEST)
Partnerspecial Preisbeispiel von Düsseldorf nach Bogota in der Lufthansa First-Class
Partnerspecial Preisbeispiel von Düsseldorf nach Bogota in der Lufthansa First-Class
(16.04.2019 18:05 CEST)

Details

Die Buchung muss nach unserem Dafürhalten zwingend über die Seite der Bogota Promotion erfolgen. Diese findet Ihr auf der Lufthansa Homepage. Eine reguläre Suche für zwei Personen in Business-Class oder First-Class hat die Preise dagegen nicht ergeben.

Buchungszeitraum: bis 29.04.2019
Reisezeitraum: 01.05.2019 bis 31.03.2020
Mindestaufenthalt: 6 Nächte / Maximalaufenthalt: 3 Monate
Umbuchung: nicht möglich
Rückerstattung: nicht möglich
Buchungsklasse: Business-Class: P (PAXCNDE/CPWW) // First Class: Zubringer J, Langstrecke A (AAXCNDE/CPWW)

Business-Class

Die Flüge nach Bogota werden in einem Airbus A340-600 durchgeführt. Hier findet Ihr denselben Sitz wie in den anderen Flugzeugen der Lufthansa. Die Sitze sind in einer 2 – 2 – 2 Konfiguration angeordnet. Hierbei sind die beiden äußeren Sitze leicht zum Fenster ausgerichtet. Demgegenüber sind die Sitze in der Mitte als V angeordnet. Somit ergibt sich ein \\ /\ // Layout.

Die Site verfügen über einen Sitzabstand von 64 inch (162 cm) und eine Sitzbreite von 20 inch (51 cm). Die Fläche des Sitzes, wenn er zu einem komplett flachen Bett verwandelt ist beträgt 78 inch (198 cm).

LH Business-Class (Airbus A340-300)
Die Lufthansa Business-Class auf der Langstrecke im Airbus A340-300
(August 2014)

Selbstverständlich könnt Ihr auch die Business-Class Lounge der Lufthansa an den jeweiligen Start- und Zielflughäfen nutzen.

First-Class

Die First-Class im Airbus A340-600 entspricht vom Ambiente her der First-Class der übrigen Lufthansaflotte. Hier finden sich demzufolge zwei Reihen in einer 1 – 2 – 1 Bestuhlung.

Der Sitz entspricht auch hier dem Sitz, den Ihr an Bord der meisten anderen Flugzeuge der Lufthansa findet. Eine leichte Einschränkung gilt dagegen für die Boeing 747-8i.

Er bietet Euch einen Sitzabstand von 81 inch (205 cm) und lässt sich in ein ebenso langes Bett verwandelt. Die Sitzbreite beträgt sehr komfortable 31 inch (78 cm).

First Class Lounge der Lufthansa in München
Die First Class Lounge der Lufthansa in München (G Gates) für Gäste der Lufthansa First Class oder auf Zubringer zu Lufthansa First Class ab Frankfurt oder Swiss ab Zürich oder mit Miles & More HON Circle Status auf Flüge der Austrian Airlines,
(Januar 2018)

Als Passagier der First-Class habt Ihr natürlich die Möglichkeit, die First-Class Lounge in München und Frankfurt sowie das First-Class Terminal in Frankfurt zu nutzen.

Statusmeilen

Das Partnerspecial in First-Cass und Business-Class nach Bogota ist insbesondere in der First-Class mit Blick auf die zu sammelnden Statusmeilen sehr attraktiv. Die Flüge in der First-Class ergeben auf der Langstrecke eine Meilengutschrift von 300% der geflogenen Distanz und auf dem Zubringer eine Meilengutschrift von 2.000 Meilen bei Miles & More pro Strecke. Auch Aegean Airlines Miles + Bonus und SAS Eurobonus schreiben Euch 300% der Entfernungsmeilen gut. Damit ist der Flug in der First-Class nicht nur der komfortablere Flug, sondern bietet im Verhältnis auch die bessere Meilenausbeute.
Kreditiert Ihr die Flüge indes auf das Vielfliegerprogramm von United Airlines Mileage Plus, so erhaltet Ihr nur 200%. Nicht lohnenswert ist dagegen eine Gutschrift bei Air Canada’s Aeroplan, da es dort „nur“ 150% der Entfernungsmeilen gibt.

In der Business-Class ergeben die Flüge auf der Langstrecke in der Buchungsklasse P 100% der geflogenen Distanz und auf dem Zubringer eine Meilengutschrift von 750 Meilen bei Miles & More. Gleichfalls 100% erhaltet Ihr bei einer Gutschrift bei SAS EuroBonus, United Airlines Mileage Plus und Air Canada Aeroplan.

Fazit

Das Partnerspecial in First-Cass und Business-Class nach Bogota ist preislich betrachtet ein interessantes und vor allem preislich attraktives Angebot. Allerdings befürchten wir, dass das Ziel von vielen von Euch nicht als so attraktiv angesehen wird. Andererseits, warum nicht einmal etwas abseits der touristischen Destinationen unterwegs sein. Und möglicherweise könnt Ihr die Tarife ja auch für eine Geschäftsreise nutzen. Denn, wie üblich gilt, dass die gemeinsam reisenden Passagiere nur gemeinsam reisen müssen.

Buchbar über die Homepage der Lufthansa oder über jedes gute Reisebüro.

 

Über Jan 1397 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.