Marriott Winter Sale 2019

Nachdem bereits seit einigen Wochen der Hilton Winter Sale läuft hat nun auch Marriott den Marriott Winter Sale 2019 gestartet.

Marriott Winter Sale 2019

Es nehmen an der Aktion innerhalb Europas zahlreiche Hotels der Marken Aloft, Four Points, Le Meridien, Sheraton, Tribute Portfolio, W Hotels, Westin, JW Marriott, Autograph Collection Hotels, Renaissance Hotels, Marriott, AC Hotels, Courtyard, MOXY Hotels, Marriott Vacation Club und Marriott Executive Apartments teil. Ihr findet die Rate bei einer regulären Suche unter dem Reiter „Deals & Packages“ („Angebote“).

Das Angebot ist gültig für alle Buchungen zwischen dem 26.12.2018 und 28.02.2019 für Aufenthalte zwischen 01.01.2019 und 28.04.2019. Ihr könnt Euch bei der Suche auch gezielt nach diesen Raten suchen, wenn Ihr als Mitglieder im Marriott Rewards Programm den Buchungscode M96 eingebt. Indes werden Euch die Raten auch so angezeigt. Die Raten gelten nur für Aufenthalte am Wochenende (Freitag bis Sonntag)

Die Rate ist in den meisten Fällen nicht stornierbar und erfordert eine Vorauszahlung. Dies ist allerdings bei Sonderraten nicht ungewöhnlich.

Die Ersparnis variiert, ist meist allerdings nicht so hoch, wie von Marriott mit 30% beworben. Wie auch schon Hilton berechnet Marriott die Ersparnis von der nicht restriktiven regulären besten verfügbaren Rate.

Die Bedingungen für den Marriott Winter Sale 2019 finden sich auch auf der Homepage von Marriott

Zusammenfassung

Region Europa
Buchungszeitraum 26.12.2018 bis 28.02.2019
Reisezeitraum 01.01.2019 bis 28.04.2019
Vorausbuchung keine
Stornierung nicht möglich
Rate M96

Fazit

Die Darstellung dieses Sales lässt zu wünschen übrig. So ist nicht wirklich gut erkennbar, welches die Marriott Winter Sale 2019 raten sind und welches nicht. Auch habe ich Buchungen vor Weihnachten für Aufenthalte am Wochenende im Januar und Februar, die ich vor dem Sale getätigt habt, gegenüber den gezielt mit dem Ratecode M96 gesuchten Raten keinen Preisunterschied festgestellt.

Marriott Winter Sale 2019
Marriott Winter Sale 2019 – Preisbeispiel Renaissance Düsseldorf

Dazu kommt, dass zumindest die bis 31.12.2018 buchbaren VISA Frühstücks Raten einen deutlich besseren Gegenwert bieten.

Marriott Winter Sale 2019
Marriott Winter Sale 2019 – Preisbeispiel Renaissance Düsseldorf

Insgesamt ist die Art der Darstellung enttäuschend. Es wird hier doch recht deutlich verschleiert, wie und was die Marriott Winter Sale 2019 Raten sind. Auf der Marriott.com Seite ist dies durch die durchgestrichenen Raten etwas besser dargestellt, aber m.E. noch immer nicht optimal. Denn unter „Prepay and Save“ taucht die Rate auch auf.

Marriott Winter Sale 2019
Marriott Winter Sale 2019 – Preisbeispiel Renaissance Düsseldorf

Dies löst Hilton durch eine deutlichere Kennzeichnung der Raten besser. Bei Marriott heißen die Raten schlicht „Member Rate Advance Purchase“ Rate. Obenrein geben auch die „Rate Details“ keinen Aufschluss, ob es sich um eine Marriott Winter Sale 2019 Rate handelt oder eben nicht.

So ist nicht wirklich nachvollziehbar, was und wie die Ersparnis denn tatsächlich ist. Das ist schade und unterscheidet Marriott Rewards auch von den Details beim vormaligen Starwood Preferred Guest Programm.

Daher können wir an dieser Stelle keine wirkliche Empfehlung aussprechen. Schlicht und ergreifend, weil niemand genau weiß, welche Rate er bucht und ob es eine Ersparnis gibt oder ob nicht. Es scheint uns jedenfalls keinen großen Unterschied zu den normalen Member Rates zu geben.

Dessen ungeachtet gibt es einen gewissen Unterschied, dass die Ersparnis für diejenigen, die nicht Mitglied im Marriott Rewards Gästeprogramm sind, etwas besser zu sein.

 

Über Jan 1397 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.