Oneworld Business-Class Flüge an die US Ostküste bis 15.12.2019 buchbar

Wir hatten Euch am 03.12.2019 über günstige Angebote der Star Alliance an die US Ostküste informiert. Mittlerweile hat die Oneworld das Angebot gematcht. Mit anderen Worten, Ihr könnt jetzt auch Oneworld Business-Class Flüge an die US Ostküste bis 15.12.2019 buchen

Details

Es ist nicht selten, dass die Mitbewerber die Angebote gleichfalls anbieten. Und damit haben wir dann einen klassischen Preiskrieg auf einer Strecke. Die Folge hiervon war in der Vergangenheit allerdings häufiger, dass die Angebote vorzeitig vom Markt genommen worden. Ob dies auch hier der Fall ist, ist schwer zu sagen. Aufgrund der eher kürzeren Laufzeit gehen wir hiervon nicht unbedingt aus. Aber ausschließen wollen wir das natürlich auch nicht.

Boston - Impressionen der Stadt
Boston – Impressionen der Stadt
(September 2011)

Das Preisniveau liegt ungefähr auf demselben Niveau wie die Angebote der Star Alliance. So könnt Ihr ab 1.402 EUR von Deutschland in der American Airlines Business-Class nach Charlotte fliegen.

Der Tarif hat eine sehr kurze Vorausbuchungsfrist von 3 Tagen. Buchen müsst Ihr die Flüge bis 15.12.2019. In Bezug auf die Reisezeiten gibt es saisonale Beschränkung. Flüge sind auf der Transatlantikstrecke zwischen 29.11.2019 und 30.06.2020 gestattet.

Der Tarif hat einen Mindestaufenthalt von 6 Tagen und einen Maximalaufenthalt von 12 Monaten. Dieser ist damit deutlich großzügiger als bei der Star Alliance.

Das Angebot erlaubt gegen Zahlung von jeweils 150 EUR Stopover. Dies dürfte aber eher uninteressant sein.

Buchen könnt Ihr die Flüge sowohl auf der Homepage von British Airways und American Airlines. Aber auch die Online Portale wie Expedia haben den Tarif geladen.

Oneworld Business-Class Flüge an die US Ostküste bis 15.12.2019

Die nachfolgenden Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug inklusiv aller Steuern und Gebühren bei der Buchung auf der Homepage von British Airways, American Airlines oder über die Online Portale wie z.B. Expedia

Flüge ab Deutschland nach

  • Charlotte ab 1.402 EUR
  • Boston ab 1.565 EUR
  • Chicago ab 1.526 EUR
  • Detroit ab 1.551 EUR
  • New York ab 1.720 EUR
  • Toronto ab 1.726 EUR

Buchungszeitraum: bis 15.12.2019
Vorausbuchungsfrist: 3 Tage
Reisezeitraum
: bis 30.06.2020
Mindestaufenthalt: 6 Nächte / Maximalaufenthalt: 12 Monate
Umbuchung: 300 EUR zzgl.Tarifdifferenz
Rückerstattung: nicht gestattet
Buchungsklasse: I (ILN0T6S4)
Stopover: gegen Zahlung von 150 EUR gestattet
Transfers:   2 in Europa und 1 in den USA

Preisbeispiele für Oneworld Business-Class Flüge an die US Ostküste bis 15.12.2019

Wir haben einige Beispiele für Euch herausgesucht. Mit Flügen ab 1.402 EUR von Deutschland in der American Airlines Business-Class nach Charlotte ist auch hier Charlotte die günstige Destination. Die Preise variieren hier aber etwas stärker als bei der Star Alliance. Fliegen könnt Ihr mit American Airlines, British Airways, Iberia und Finnair.

Preisbeispiel von Düsseldorf nach Charlotte in der American Airlines Business-Class
Preisbeispiel von Düsseldorf nach Charlotte in der American Airlines Business-Class
(06.12.2019 19:30 CET)

 

Preisbeispiel von Düsseldorf nach Chicago in der British Airways Business-Class
Preisbeispiel von Düsseldorf nach Chicago in der British Airways Business-Class
(06.12.2019 19:05 CET)
Preisbeispiel von Frankfurt nach Boston in der British Airways Business-Class
Preisbeispiel von Frankfurt nach Boston in der British Airways Business-Class
(06.12.2019 19:10 CET)

 

Gebucht über Finnair, aber die Transatlanikflüge sind mit British Airways oder American Airlines. Hier ist die Meilenausbeute aber wesentlich höher.

Preisbeispiel von Düsseldorf nach Chicago in der British Airways Business-Class via Helsinki
Preisbeispiel von Düsseldorf nach Chicago in der British Airways Business-Class via Helsinki
(06.12.2019 19:45 CET)

Alternativ könnt Ihr natürlich auch über die Onlineportale wie Expedia buchen.

Preisbeispiel von Berlin nach Detroit in der British Airways Business-Class auf Expedia
Preisbeispiel von Berlin nach Detroit in der British Airways Business-Class auf Expedia
(06.12.2019 19:20 CET)

 

Einsparungspotential

Falls Ihr reich an Avios im British Airways Executive Club seid, aber arm an Geld, dann hättet Ihr die Möglichkeit einen Teil des Flugpreis bei Buchung bei British Airways auch in Avios zu begleichen. Wir würden Euch dies aufgrund des schlechten Gegenwertes nicht unbedingt empfehlen.

Business-Class

Die bei allen drei Fluggesellschaften eingesetzte Business-Class bietet Euch einen Sitz, der sich in ein flaches Bett verwandeln lässt. Die Konfigurationen sind allerdings bei den Gesellschaften unterschiedlich.

Aufgrund der verschiedenen Konfigurationen, die denkbar sind, würde eine Übersicht hier den Rahmen sprengen. Auf der Strecke nach Toronto fliegt Ihr mit British Airways im Airbus A350. Somit also in der neuen Club Suite.

Nachfolgend aber einige Beispiele der denkbaren Konfigurationen auf den Flügen.

BA Business-Class (Boeing 777-300)
British Airways Business-Class auf der Langstrecke in der Boeing 777-300

AA Business-Class (Boeing 777-300ER)
American Airlines Business-Class auf der Langstrecke in der Boeing 777-300ER
[Corporate Foto by American Airlines]
AY Business-Class (Airbus A350-900)
Finnair Business-Class auf der Langstrecke im Airbus A350-900
[Corporate Foto by Finnair]
An dieser Stelle auch noch einmal ein Hinweis auf die Kollegen von The Ba Source, die eine gute, aktuelle und umfangreiche Übersicht über die verschiedenen Konfigurationen haben. Und dies sogar für jedes Flugzeug in der Flotte.

Meilen

Kreditiert Ihr die Flüge mit Oneworld Business-Class Flüge an die US Ostküste bis 15.12.2019 im British Airways Executive Club, gibt es 150% der Meilen und 40 Tier Points für die Kurz- und 140 Tierpoints für die Langstrecke. Dies bringt Euch damit bereits den British Airways Executive Club Bronze Status. Dieser erfordert „nur“ 300 Tier Points.

Bei American Airlines bekommt Ihr für die Flüge 100% Awardmeilen und 2-fache Statusmeilen für die Flugdistanz.

Lukrativer ist der teure Umweg über Helsinki. Denn die Strecke Helsinki – London gibt in der Business-Class 80 Tier Points. So kommt Ihr bei dem Routing Deutschland – Helsinki – London – USA bereits auf 40 + 80 + 140 Tier Points, mithin 260 Tier Points. Für Hin- und Rückflug sind das dann bereits 520 Tier Points. Damit fehlt dann nicht mehr viel zum British Airways Silver Status. Dieser erfordert 600 Tier Points und bietet Euch weltweit Zugang zur Business-Class Lounge bei Flüge mit Oneworld Fluggesellschaften.

Fazit

Buchen müsst Ihr Oneworld Business-Class Flüge an die US Ostküste bis 15.12.2019. Also habt Ihr nicht mehr so viel Zeit, um die Reise zu planen. Wir können zudem nicht versprechen, dass die Tarife auch wirklich bis 15.12.2019 verfügbar sind.

Flüge ab 1.402 EUR von Deutschland in der American Airlines Business-Class nach Charlotte sind sehr attraktive Preise. Zudem ist auch diese Metropole eine Reise wert.

Sicherlich gilt auch hier das, was wir schon in unserem Fazit zum Star Alliance Tarif gesagt haben. Wir haben schon bessere Preise gesehen. Und auch ein umfangreicheres Angebot an Zielen. Mit Blick auf den deutschen Markt ist dies aber kein schlechtes Angebot. Gerade wer nicht ab dem Ausland fliegen möchte findet hier ein preislich ausgesprochen gutes Angebot an die US-Ostküste. Allerdings nur zu ausgewählten Zielen. Florida zum Beispiel ist nicht zu den Preisen zu buchen. Dafür habt Ihr bei den Flügen nach Toronto die Möglichkeit die neue Club Suite von British Airways auszuprobieren. Indes zu einem vergleichsweisen hohen Preis.

 

Jan
Über Jan 737 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.