Günstig in der Business-Class von Oslo nach Kalifornien im Sommer 2019

Ausgehend von unserem Artikel über Abflüge im Ausland diesmal ab Norwegen. Lufthansa und Ihre Partner auf der Transatlantik Strecke bieten gegenwärtig günstige Business-Class Flüge von Oslo nach Kalifornien im Sommer 2019.

 

Details

Die Flüge gelten nicht nur auf Flügen der Lufthansa, sondern auch auf allen Partnern, mit denen man auf der Transatlantikstrecke einheitliche Tarife anbietet. Insoweit könnt Ihr die Business-Class Flüge von Oslo nach Kalifornien im Sommer 2019 nicht nur auf Flügen der Lufthansa sondern auch auf Air Canada, United Airlines, Swiss, Austrian, SN Brussels Airlines und Eurowings buchen.

UA Business-Class (Boeing 787-9)
Die United Business-Class auf der Langstrecke in der Boeing 787-9

 

Die Reisezeiten sind auf die Hauptferienzeiten beschränkt, was das Ganze zwar etwas einschränkt, aber andererseits dem ein oder anderen vielleicht ermöglicht die Flüge gerade deshalb zu buchen. Insbesondere gehören nämlich auch die Sommerferien 2019 zu den Reisezeiten.

Die Tickets können zwar nach den Tarifbedingungen bis 31.12.2018 ausgestellt werden. Es würde mich aber andererseits nicht wundern, wenn diese Tarife bereits vorher vom Markt genommen werden.

Der Tarif erlaubt übrigens bis zu drei Transfers (d.h. Umstiege) in Europa und zwei in Nordamerika. Ihr habt somit die Möglichkeit die Reise nach Norwegen am Tag vor dem Transatlantikflug zu machen, solang nicht mehr als 24 Stunden zwischen den Umstiegen liegen.

LH Business-Class (Airbus A380-800)
Die Lufthansa Business-Class auf der Langstrecke im Airbus A380-800
[Corporate Foto by Lufthansa]

Business Class

Die nachfolgenden Preise gelten bei einer Buchung der Business-Class Flüge von Oslo nach Kalifornien im Sommer 2019 auf der Homepage der Lufthansa. Sofern Ihr über die Online Portale bucht oder die Homepages von United Airlines und Air Canada nutzt, könnt Ihr evtl. geringfügig abweichende Preise sehen.

  • Los Angeles 15.596 NOK (ca. 1.636 EUR)
  • San Francisco 15.596 NOK (ca. 1.636 EUR)

 

Preis pro Person für Hin- und Rückflug, inklusive aller Steuern, Gebühren und Service-Entgelt bei Buchung auf der Homepage der Austrian, Lufthansa oder Swiss
Buchungszeitraum: bis 31.12.2018
Reisezeitraum: 22.12.2018 bis 01.01.2019 // 15.04.2019 bis 26.04.2019 // 27.06.2019 bis 04.09.2019 (für den Transatlantikflug)
Mindestaufenthalt: 6 Nächte oder  Samstag / Sonntag // Maximalaufenthalt: 3 Monate
Umbuchung: nicht möglich
Rückerstattung: nicht möglich
Buchungsklasse: P

Zum Vergleich, ab Deutschland liegen die Flüge zurzeit bei über 3.200 EUR, auch ab Amsterdam und Prag sind es noch über 2.100 EUR.

Weitere Ziele sind nicht möglich, insbesondere dass durch Umstiege zu erreichende San Diego ist nicht mit diesem Tarif buchbar. Andererseits ist San Diego von Los Angeles aus per Mietwagen recht einfach zu erreichen.

 

Statusmeilen

Sowohl Zubringer als auch Langstrecke buchen in die günstige Buchungsklasse P.

In der Business-Class ergeben die Flüge auf der Langstrecke in der Buchungsklasse P 100% der geflogenen Distanz und auf dem europäischen Zubringer eine Meilengutschrift von 750 Meilen bei Miles & More und SAS EuroBonus.

Bei United Airlines Mileage Plus und Aeroplan erhaltet ihr 200% der geflogenen Meilen für die Requalifikation zum Status.

 

San Francisco Golden Gate Bridge
San Francisco Golden Gate Bridge beim Anflug auf SFO
(November 2016)

Fazit

Auf den ersten Blick ist Norwegen nicht einfach zu erreichen. Dies gilt für Oslo aber nicht ganz so stark, da Oslo von zahlreichen Fluggesellschaften, darunter Lufthansa, Eurowings, SAS, Norwegen, angeflogen wird. Daher ist der Umweg über Oslo nicht so umständlich, wie dies auf den ersten Blick klingen mag.

Es handelt sich zudem um einen Tarif, der auch für Einzelreisende buchbar ist und bei dem der Zeitraum der Sommerferien 2019 bereits jetzt buchbar ist.

Eine Suche der Flughäfen im benachbarten Ausland ergab, dass die derzeit verfügbaren Tarife von Lufthansa und Co im Sommer 2019 bei über 2.100 EUR liegen.

Insoweit und dies solltet Ihr immer im Vergleich zu den aktuellen Preisen lesen, handelt es sich um preislich attraktives Angebot für Business-Class Flüge von Oslo nach Los Angeles und San Francisco im Sommer 2019. Mit einer so langen Vorlaufzeit sollten sich auch Zubringer für unter 100 EUR buchen lassen.

Ob es für Abflüge aus dem näheren Ausland (Niederlande, Belgien, Frankreich, Polen, u.a.) noch günstigere Angebote in der Zukunft gibt, ist schwer zu sagen. Die Preise dürften sich vermutlich auf dem gleichen Niveau bewegen.

Wer pokern kann, der sollte evtl. Sales und Aktionen zum Black Friday (23.11.2018) bzw. Cybermonday (26.11.2018) abwarten. Erfahrungsgemäß ist auch am Jahresanfang die ein oder andere Aktion zu erwarten.

 

Über Jan 1400 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.