Qatar Airways Business-Class von Frankfurt ab 1.629 EUR nach Tokyo

Qatar Airways hat ein Angebot aufgelegt, das wir Euch im Januar bereits vorgestellt haben. Und so gibt es zurzeit wieder Flüge in der Qatar Airways Business-Class von Frankfurt ab 1.629 EUR nach Tokyo. Wir stellen Euch dieses Angebot und ein ähnliches in der Qatar Airways Business-Class von Wien ab 1.657 EUR nach Tokyo daher noch einmal vor.

Qatar Airways Business-Class von Wien ab 1.657 EUR nach Tokyo

Bereits am 25.01.2020 hatten wir Euch ein Angebot von Qatar Airways mit preislich attraktive Flüge nach Tokyo und Shanghai ab Frankfurt und Wien vorgestellt. Dieses ist wieder an. Aus nachvollziehbaren Gründen allerdings nur nach Tokyo. Dies überrascht allerdings auch ein wenig. Schließlich finden dort im Sommer die olympischen Spiele statt. Daher ist Tokyo in diesem Jahr eigentlich eher eine hochpreisige Destination. Aber offenbar stimmen auch hier die Buchungszahlen nicht.

Hinweis zur aktuellen Situation

Wir werden Euch zurzeit keine Angebote für Flüge nach oder über China vorstellen. Allerdings meinen wir, dass dies generell nicht heißen sollte, von Reisen nach Asien abzusehen. So gibt es dementsprechend für zahlreiche Länder in Asien auch keine gernerelle Reisewarnungen. Es wird vielmehr zu erhöhter Vorsicht und Umsicht geraten. Dies umfasst häufigeres Händewaschen und generelle Sorgfalt. Die Einreise für Deutsche nach Japan ist (Stand 07.03.2020 19:30 CET) auch weiterhin möglich. Wir haben uns daher entschlossen, Euch auch weiterhin Angebote nach Asien – mit Ausnahme von China – vorzustellen.

Zudem hat mittlerweile auch Qatar Airways eine Regelung, nachdem Ihr Buchungen ändern oder stornieren könnt. Dies betrifft den Zeitraum bis 30.06.2020. Es gibt allerdings nur eine Gutschrift für zukünftige Buchungen. Details hierzu findet Ihr auf der Homepage von Qatar Airways.

Tokyo - Eingang zum Kaiserpalast
Tokyo – Eingang zum Kaiserpalast
(Januar 2016)

Qatar Airways Business-Class von Frankfurt ab 1.629 EUR nach Tokyo

Ihr könnt in Qatar Airways Business-Class von Wien ab 1.657 EUR nach Tokyo fliegen. Wie auch beim letzten Mal gibt es das Angebot auch ab Wien. So geht auch in der Qatar Airways Business-Class von Wien ab 1.657 EUR nach Tokyo. Somit also ein wenig teurer. Und angeflogen werden sowohl der stadtnahe Flughafen Haneda als auch der weiter entfernte Flughafen Narita.

Die Tarife sind übrigens gleich konstruiert und haben daher die gleichen Bedingungen.

Die Verfügbarkeit ist zudem noch gut. Mit Ausnahme der Monate Juli und August gibt es an zahlreichen Terminen Flüge zu den beworbenen Preisen.

Ihr könnt auf dem Hin- oder Rückflug die Reise in Doha für maximal 96 Stunden im Rahmen des Doha Stopover Programms kostenfrei unterbrechen. An dieser Stelle aber auch der Hinweis, dass Qatar für Reisende aus einigen Länder die Einreisebestimmungen mit Blick auf die Ausbreitung des Coronavirus verschärft hat. Wir würden Euch daher gegenwärtig abraten, einen solchen einzuplanen. Auch wenn dies für Japan gegenwärtig nicht gilt.

Ihr müsst Eure Reise in Frankfurt und Wien beginnen.

Der Zubringer nach Doha und von dort weiter wird je nach Flugzeit mit Boeing 787, Boeing 777-300ER, Airbus A380-800, Airbus A 350-900 oder Airbus A350-1000 geflogen. Die Sitze sind in jedem Fall in ein flaches Bett zu verwandeln.

Der Mindestaufenthalt beträgt 5 Tage, was eher eine längere Zeit ist. Der Maximalaufenthalt beträgt dagegen einen Monat. Es gibt eines Vorausbuchungsfrist von 45 Tagen. Damit ist dieses Tarifangebot für Flüge eher auf Privatreisende zugeschnitten.

Doha Hamad International Airport
Teddy Bear Skulptur von Urs Fischer am Doha Hamad International Airport
(April 2018)

Flüge von Deutschland und Österreich mit Qatar Airways nach Tokyo

Die nachfolgenden Preise verstehen sich inkl. aller Steuern und Gebühren und inkl. Gepäck bei Buchung auf der österreichischen Homepage bzw. der deutschen Homepage von Qatar Airways.

Preise für Flüge nach Tokyo von

  • Frankfurt ab 1.629 EUR
  • Wien ab 1.658 EUR

Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug inklusiv aller Steuern und Gebühren bei der Buchung auf der bei Qatar Airways.

Buchungszeitraum: lt. Tarifbedingungen nicht beschränkt, 45 Tage Vorausbuchungsfrist
Reisezeitraum: unbeschränkt;
Mindestaufenthalt: 5  Nächte / Maximalaufenthalt: 1 Monat
Umbuchung: 415 USD
Rückerstattung: 815 USD
Buchungsklasse: R (RJR7P5ZX)
Stopover: Ein Stopover in Doha ist auf Hin- oder Rückweg gestattet; dieser darf 96 Stunden nicht überschreiten.

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis, dass wir nicht davon ausgehen, dass die Flüge in der Qatar Airways Business-Class von Frankfurt ab 1.629 EUR nach Tokyo unbeschränkt verfügbar sind. Es empfiehlt sich daher eher schneller zu buchen. Dies gilt natürlich auch für die Flüge ab Wien

Preisbeispiele für Flüge in der Qatar Airways Business-Class von Frankfurt ab 1.629 EUR nach Tokyo

Nachfolgend ein Preisbeispiel für Flüge in der Qatar Airways Business-Class von Frankfurt ab 1.629 EUR nach Tokyo. Buchbar auf der deutschen Seite von Qatar Airways.

Preisbeispiel von Frankfurt nach Tokyo in der Qatar Airways Business-Class
Preisbeispiel von Frankfurt nach Tokyo in der Qatar Airways Business-Class
(07.03.2020 13:30 CET)

Preisbeispiele für Flüge in der Qatar Airways Business-Class von Wien ab 1.657 EUR nach Tokyo.

Nachfolgend ein Preisbeispiel für Flüge in der Qatar Airways Business-Class von Wien ab 1.657 EUR nach Tokyo. Buchbar auf der österreichischen Homepage von Qatar Airways.

Preisbeispiel von Wien nach Tokyo in der Qatar Airways Business-Class
Preisbeispiel von Wien nach Tokyo in der Qatar Airways Business-Class
(07.03.2020 19:30 CET)

Meilen

Wir möchten Euch auch diesmal wieder empfehlen, die Flüge in der Qatar Airways Business-Class von Frankfurt bzw. Wien nach Tokyo im British Airways Executive Club Vielfliegerprogramm gutschreiben zu lassen.

Denn dort erhaltet Ihr die für die (Re)Qualifikation erforderlichen Statuspunkte nach der Länge der Flugstrecke. Hierbei ergeben alle Flüge über 2.000 Meilen Langstreckentierpoint. Die Strecke Frankfurt / Wien  – Doha sowie Doha – Tokyo liegen hierüber. Daher erhaltet Ihr hier 2 x 140 Tier Points. Somit erhaltet Ihr für die Flüge bereits 560 Tier Points. Damit seid Ihr nur 40 Tier Points vom British Airways Silver Status entfernt. Allerdings benötigt Ihr auch noch 4 Flüge mit British Airways. Dies entspricht zwei Economy-Class Hin- und Zurück Flügen nach London mit British Airways. Damit habt Ihr dann bereits einen Vielfliegerstatus, der Euch Zugang zu allen Oneworld Business-Class Lounges bietet, wenn Ihr mit Oneworld Fluggesellschaften fliegt.

Qatar Airways Business-Class

Die Business-Class von Qatar Airways variiert von Flugzeug zu Flugzeug. Ihr findet auf den Flügen unterschiedliche Produkte. Nachfolgend daher eine grobe Übersicht über die eingesetzten Sitze und Flugzeuge. Einen Erfahrungsbericht über die Business-Class zwischen Helsinki und Doha im April 2018 in der Boeing 787-8 findet Ihr hier.

Und natürlich erwartet Euch in Doha auch eine tolle Lounge.

Al Mourjan Business Lounge am Doha Hamad International Airport
Al Mourjan Business Lounge am Doha Hamad International Airport
(März 2016)

Business-Class Langstrecke

Qatar Airways verfügt über verschiedene Business-Class Sitze. Allen ist zu eigen, dass sie sich zu einem flachen Bett verstellen lassen. Die modernsten Produkte kommen in der Boeing 787-8 sowie den Airbus A 380-800, Airbus A350-900 und Airbus A350-1000 zum Einsatz. Dort findet sich auch eine 1 – 2 – 1 Konfiguration, während in der Boeing 777-300ER, Boing 777-200LR und den Airbus A330-300 noch eine 2 – 2 – 2 Bestuhlung vorhanden ist. Der Sitz lässt sich in ein flaches Bett mit 2,08 Meter Länge entfalten. Der Sitz weist eine Breite von rund 53 cm aus, die durch Versenken der Armlehne noch einmal erweitert werden kann. Persönlicher Stauraum gibt es in Form eines neben dem Sitz befindlichen Schrankfaches, der auch den Kopfhörer aufnimmt und darüber hinaus über einen Kosmetikspiegel verfügt.

QSuites

In der Übersicht auf der Homepage von Qatar Airways könnt Ihr den jeweils aktuellen Stand der Flüge ersehen, die gegenwärtig von Flugzeugen bedient werden, die schon mit der QSuites ausgestattet sind.

Da die QSuites aber nicht auf allen Strecken angeboten wird, führen wir insoweit auch die anderen Konfigurationen auf. Denn wir können nicht ausschließen, dass Ihr evtl. auch eine andere Konfiguration vorfindet.

Boeing 777-200LR 777-300ER, Airbus A 330

Konfiguration 2 – 2 – 2 (Standard)
Sitzabstand / Bettlänge 78 inch / 198 cm
Sitzbreite 21 inch / 53 cm
Monitor 15 Zoll (/Airbus) / 17 Zoll (Boeing)
Stromanschluss: Steckdose und USB

QR Business-Class (Boeing 777
Die Qatar Airways Business-Class auf der Langstrecke in der 777

Airbus A 350-900, Airbus A380-800, Airbus 787-8

Konfiguration 1 – 2 – 1 (Reverse Heringbone / Zodiac Sitz)
Sitzabstand / Bettlänge 80 inch / 203 cm
Sitzbreite 22 inch / 55 cm
Monitor 22 Zoll
Stromanschluss: WiFi, Steckdose, und USB

QR Business-Class (Airbus A380-800)
Die Qatar Airways Business-Class auf der Langstrecke im Airbus A380-800

Airbus A 350-1000 / A 350-900 / Boeing 777-300ER (sofern mit QSuites)

Konfiguration 1 – 2 – 1 (QSuite)
Sitzabstand / Bettlänge 99 inch / 252 cm
Sitzbreite 22 inch / 55 cm
Monitor 24 Zoll
Stromanschluss: WiFi, Steckdose und USB

QR QSuites Business-Class (Boeing 777-300)
Die Qatar Airways QSuites Business-Class auf der Langstrecke in der Boeing 777-300
(Februar 2020)

Airbus A 320 / Airbus A 321

Konfiguration 2 – 2
Sitzabstand / Bettlänge 79 inch / 199 cm
Sitzbreite 21 inch / 53 cm
Monitor 15,4 Zoll (Airbus)
Stromanschluss: Steckdose und USB

Das Audio-Video-on-Demand ist über einen Touchscreen-Breitbildschirm verfügbar. Das Oryx Unterhaltungsangebot umfasst hierbei mehr als 100 Filme und 500 Fernsehprogramme. Zusätzlich stehen unzählige CDs sowie Radiokanäle und Spiele in zahlreichen Sprachen zur Verfügung. Die Steuerungskonsole beinhaltet einen USB-Anschluss, der elektronische Geräte, einschließlich iPod und iPhone, mit dem Unterhaltungssystem verbindet.

Fazit

Flüge ab Deutschland und auch Österreich sind eher hochpreisig. Dies gilt insbesondere für solche nach Japan. Das Angebot für Flüge in der Qatar Airways Business-Class von Frankfurt ab 1.629 EUR nach Tokyo ist daher ein preislich ausgesprochen attraktives Angebot. Hierbei muss man berücksichtigen, dass eine Anreise zu einem ausländischen Airport entfällt.

Das Angebot ist in dieser Form übrigens nur ab Frankfurt zu buchen. Ab München ist das Angebot teurer. Dies verwundert nicht, denn hier setzt Qatar Airways immerhin auch einen Airbus A 380 ein.

Das Angebot für Flüge in der Qatar Airways Business-Class von Wien ab 1.657 EUR nach Tokyo überrascht gleichfalls. Hier ist der Wettbewerb schwächer. Allerdings auch der Markt. So könnt Ihr auch hier von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis profitieren.

Ihr könnt die Flüge auf der deutschen Homepage oder der österreichischen Homepage von Qatar Airways buchen.

Indes ist der Sommer durch die Sommerolympiade de facto ein Ausschlusszeitraum. Auf einigen der Flüge wird übrigens auch die QSuites eingesetzt. Wer im British Airways Executive Club Avios bzw. Tier Points sammelt, dem bietet sich hier eine gute Möglichkeit die Requalifikation anzugehen.

Es empfiehlt sich schnell zu sein. Denn wir gehen insoweit davon aus, dass das Angebot nicht unbegrenzt zur Verfügung stehen wird. Und Ihr habe im Rahmen der angepassten Stornierungsbedingungen die Möglichkeit das Ticket zu ändern und zu stornieren. Allerdings gibt es nur einen Travelvoucher.

 

 

Über Jan 1400 Artikel
Jan reist seit 20 Jahren und hat es gelernt, diese Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Die häufigen Fragen von Kollegen, Freunden und Bekannten führten zu den Gründungen von Reisenunlimited und Hotels-and-Travel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.